Love Rocks Shakira: Pop-Sängerin Shakira bringt Candy Crush-Konkurrenten heraus

Redaktion 18. Oktober 2015 0 Kommentar(e)

Wenn sogar C-Promis ihr Gesicht unablässig in die Kamera halten und Werbung für Joghurt, Duschgel und sogar Discount-Möbelmärkte machen, wieso sollten dann echte Superstars hinten anstehen? Gesagt, getan: Sängerin Shakira hat sich mit den Entwicklern von Angry Birds zusammengetan und ein neues Puzzlespiel erschaffen. 

Auch interessant: Anyline: Dank dieser Technologie sollen Smartphones künftig “lesen” können

love-rocks-shakira-screenshots

„Love Rocks Shakira“, wie das Spiel offiziell heißt, ist sowohl im Google Play Store als auch Apples App Store zu haben. Das bunte Puzzlespiel ist zwar kostenlos, finanziert sich aber wie so viele Games heutzutage über In-App-Käufe. Diese rangieren im Play Store zwischen 2,37 Euro und 47,59 pro Artikel.

Doch genug der schnöden Beschreibung, worum geht es überhaupt in „Love Rocks Shakira“? Hauptaufgabe ist es, Shakiras leuchtende Edelsteine miteinander zu verbinden, um so lange Ketten zu erschaffen und Punkte zu kassieren. Ein bisschen erinnert das Spiel also an Candy Crush oder – für die etwas älteren Leser unter uns – das seinerzeit von SEGA entwickelte Columns.

Wer nun glaubt, das Spiel würde lediglich den bekannten Namen von Shakira verwenden, der irrt aber offenbar. Laut eigener Aussage konnte die in Kolumbien geborene Pop-Rock-Sängerin mit „Love Rocks Shakira“ nicht nur einen Einblick in die Programmierung von Spielen gewinnen, sondern sich auch aktiv am Entwicklungsprozess beteiligen. Das Ergebnis sei eine „echte Kollaboration“, so Shakira.

Übrigens: Wer bis zum 28. Oktober bei „Love Rocks Shakira“ weiter als Level 12 kommt, erhält im Google Play Store einen Gratis-Code für Shakiras internationales Hit-Album „She Wolf“ – ein nettes Zusatzgeschenk.

„Love Rocks Shakira“ im Play Store herunterladen. 

Quelle: Social Times 

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen