Sky Sport News HD: Ab Ende Oktober für Android verfügbar

Redaktion 17. Oktober 2013 0 Kommentar(e)

Bald ist es soweit: Die schon länger angekündigte Sky-App wird Ende dieses Monats für Android erscheinen. Leider wird die App zu Beginn nur einige wenige Android-Smartphones unterstützen. Nähere Infos zur App, bekommt ihr hier!

Für iPhones und iPads bietet der Pay-TV Sender Sky schon länger seine „Sky Sport News HD“ App an, am 30. Oktober wird die App auch endlich für Android-Nutzer zur Verfügung stehen. Diese Information lässt vor allem die Herzen der Sportbegeisterten höher schlagen, denn die App deckt beinahe jede Sportart ab. Vom König Fußball bis hin zu Volleyball und weiter zu Eishockey und der Formel 1, für jeden ist etwas dabei!

Die „Sky Sport News HD“ App informiert den Nutzer täglich mit den aktuellsten und brisantesten Nachrichten aus der Sportwelt. Via „Push-Nachrichten“ werden dem Sportinteressiertem die wichtigsten News automatisch auf das Smartphone gesendet, ohne dass er sie lange raussuchen muss.

Zu Beginn werden nur die Flaggschiffe von Samsung unterstützt. (Quelle: sky.de)

Zu Beginn werden nur die Flaggschiffe von Samsung unterstützt. (Quelle: sky.de)

Lese faul? – Kein Problem

Für all jene, die nicht die großen Leseratten sind oder einfach lieber via Clips informiert werden, ist die Sky-App genau das Richtige. News, Interviews und Hintergründe gibt es auch als Videoclips. Die Statistik-Fans können sich im Datacenter der App austoben: Tabellen, Statistiken und andere interessante Hintergrundinformationen werden hier für den User bereitgestellt.

Das reicht dir aber noch nicht? Kein Problem, für €4,49 monatlich erhältst du Zugriff auf den Sky Sport News HD Livestream sowie auf alle Sport-clips. So bekommt man beispielsweise Zusammenfassungen aller Bundesliga-Spiele bereits kurz nach Abpfiff aufs Handy gestreamt.

Da es sich bei dieser App um ein Kooperationsprodukt zwischen Sky und Samsung handelt, wird die „Sky Sport News HD“ Anwendung nur für die Samsung Flaggschiffe zur Verfügung stehen. Genauer gesagt: Für das Galaxy S 3, das Galaxy S4, das Note 2 und das Note 3. Dass ist für die restlichen Smartphone Nutzer eine bittere Pille.

Wir freuen uns schon auf die App und hoffen, dass die Anwendung, in nicht allzu ferner Zukunft, für viel mehr Android-Smartphones zur Verfügung stehen wird.

An alle Sportfans: Werdet ihr euch die App downloaden?

Quelle: chip

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen