So langsam ist es soweit: WhatsApp unterst├╝tzt kurze Videos im GIF-Format

Michael Derbort 26. August 2016 0 Kommentar(e)

Lange herbeigesehnt, endlich da: GIF-Animationen in Whatsapp. Na gut, so ganz da ist das Feature noch nicht. Wer allerdings ├╝ber die Beta-Versionen 2.16.242 bis 2.16.244 verf├╝gt, kann diese Option bereits nutzen. Das offizielle Release sollte allerdings auch nicht mehr allzu lange auf sich warten lassen.

whatsapp_icon_1472131785808

Kleine Erweiterung

Wir beginnen zun├Ąchst einmal so, als w├╝rden wir ein Video-Aufnehmen, um es einem beliebigen Empf├Ąnger zu senden: Also in der Unterhaltung auf das B├╝roklammer-Symbol klicken, Kamera ausw├Ąhlen, Video aufnehmen, Aufnahme akzeptieren und sobald wir in der Oberfl├Ąche zum Trimmen des Videos gelandet sind, kommt die kleine aber feine Neuerung. Rechts oben befindet sich nunmehr ein Kamera-Symbol. Tippen wir das an, ├Ąndert es sich in ein GIF-Symbol. Nun k├Ânnen wir die Aufnahme als GIF-Datei senden. Die maximale Dauer einer solchen Aufnahme betr├Ągt sechs Sekunden. Dieses Feature ist bislang aber nur in den Android-Versionen inkludiert – iOS-Nutzer schauen weiterhin in die R├Âhre.

Quelle: Android Police

 

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen