Toontastic 3D: Storytelling-App von Google für Kinder

Johannes Gehrling 15. Januar 2017 Kommentare deaktiviert für Toontastic 3D: Storytelling-App von Google für Kinder Kommentar(e)

Das Unternehmen aus Mountain View hat eine überarbeitete Version der Storytelling-App mit 3D-Modellen vorgestellt – kostenlos sowohl für Android, als auch iOS!

Das Start-Up namens Launchpad Toys, das hinter der ursprünglichen Version des Spiels steckt, kaufte Google bereits 2015. Damals gab es die App nur für iOS – die neue, überarbeitete Version läuft nun auch auf Googles Betriebssystem. Das Unternehmen gibt sich kinderfreundlich und verzichtet auf Werbung und In-App-Käufe, außerdem wird zum Spielen keine Internetverbindung benötigt.

(Screenshot: Google)

Das Game selbst ist eine Art Video-Editor für Kinder. Eigene Charakter können erschaffen und mit eigenem Konterfei und Stimme versehen werden – die dann die Hauptrollen in der Geschichte spielen, die mit der App als Video aufgezeichnet wird. Sicher nicht die schlechteste Freizeitbeschäftigung für den Nachwuchs, immerhin fördert das Spiel die Kreativität und birgt dank kinderfreundlicher Austattung keine Gefahren.

Hier noch ein Video

 

Quelle: iTech Post

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
johannes_gehrling

Johannes Gehrling   Redakteur

Johannes ist seit Jahren Android-Fan und Nexus-Liebhaber – kein Wunder also, dass er seit eh und je versucht, jeden von den Google-Geräten zu überzeugen. Außer auf Android Mag kann man vom ihm auch Artikel auf anderen Plattformen und in verschiedenen Print-Formaten lesen – und immer geht es um Technik oder Videospiele. Letztere testet er deswegen auch beruflich.

Facebook Profil Xing Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen