Update: Der Play Store bekommt einen neuen Look

16. Oktober 2015 0 Kommentar(e)

Der Play Store wird demnächst in einem neuen Look erstrahlen: Ein Android-Programmierer hat auf Google+ einige Bilder des neuen Design gepostet. Auch in funktioneller Hinsicht wird sich einiges ändern.

Auch interessant: BQ stellt ein Smartphone mit Metallrahmen für 230 Euro und ein neues Tablet mit fünf Jahren Garantie vor

play-store-update

Es ist ja nichts Ungewöhnliches, dass Google von Zeit zu Zeit an den eigenen Produkten schraubt. Der Play Store hatte nun lange Ruhe, mit einigen kleineren Updates wurde lediglich an kaum auffälligen Stellen nachgebessert. Das wird mit dem nächsten Update definitiv anders, der virtuelle App-Laden wird in neuem Glanz erstrahlen. So ändert sich beispielsweise die Anordnung der Angebote: Es gibt nur noch zwei Kategorien, „Apps & Games“ und „Entertainment“. In letzterer Rubrik werden sämtliche anderen Produkte zusammengefasst, beispielsweise Musik oder BĂĽcher. Empfehlungen wird es weiterhin geben, einzelne Buttons sollen die Navigation erleichtern.

Auch bei Apps und Spielen wird sich aber einiges tun: Auffallend sind hier vor allem die ĂĽberdimensionalen Bilder, die die Nutzer auf die Empfehlungen der Redaktion hinweisen sollen. Auch die verschiedenen Kategorien werden einer Frischzellenkur unterzogen. Und: Google implementiert weitere Animationen, auĂźerdem soll sich kĂĽnftig auch die Hintergrundfarbe anpassen.

Die Informationen verdanken wir ĂĽbrigens Kirill Grouchnikov, einem Programmierer, der laut eigenen Angaben die letzten sechs Jahre hauptsächlich am Play Store gewerkelt hat. Er wechselt nun in eine andere Abteilung, gemeinsam mit seinem Team kĂĽmmert er sich aber noch um das letzte groĂźe Update. Wann das letztendlich verteilt wird, ist allerdings noch unklar – wir gehen aber davon aus, dass noch einige Tage und Wochen ins Land ziehen werden.

Eure Meinung zum neuen Design des Play Stores? Wir freuen uns ĂĽber Kommentare!

Quelle: Kirill Grouchnikov@Google+ [via Venturebeat]

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_OJ_neu

Oliver Janko   Redakteur

Studiert in Wien und schreibt Reportagen, Tests und Reviews fĂĽr die Printausgaben des Verlags. Bei Fragen – Facebook, Google+ und Co. sind allzeit bereit.

Facebook Profil Google+ Profil