Welcome App Germany: hilfreiche Informationen fĂĽr FlĂĽchtlinge

Hartmut Schumacher 9. November 2015 2 Kommentar(e)

Die „Welcome App Germany“ soll Flüchtlingen die Orientierung in Deutschland erleichtern und die Integration in die Gesellschaft beschleunigen.
Auch interessant: Makaberer Fehler: Facebook markiert tote FlĂĽchtlinge als Spam

Die „Welcome App Germany“ informiert Flüchtlinge über das Leben in Deutschland – unter anderem über Behörden, Sitten, Ausbildungsmöglichkeiten und öffentlichen Nahverkehr.

Die „Welcome App Germany“ informiert Flüchtlinge über das Leben in Deutschland – unter anderem über Behörden, Sitten, Ausbildungsmöglichkeiten und öffentlichen Nahverkehr.

Die „Welcome App Germany“ hält Informationen bereit für Flüchtlinge und Asylsuchende, die in Deutschland eintreffen. Diese Informationen sollen ihnen die Orientierung, die Eingliederung und das tägliche Leben erleichtern. Sinnvollerweise liegen die Informationen nicht nur in deutscher Sprache vor, sondern auch in Englisch, Französisch und Arabisch.

Im Bereich „Beratung“ finden sich Informationen zu Behörden und Beratungszentren. Hier lässt sich in Erfahrung bringen, welche Stellen für welche Themen zuständig sind – aber auch, an welche Regeln man sich bei Behördengängen halten sollte.

Der Bereich „Asyl“ widmet sich Themen wie „Was muss ich nach meiner Ankunft in Deutschland beachten?“, Residenzpflicht, Rechte und Einschränkungen sowie Ablauf des Asylverfahrens.

Sitten und Gebräuche in Deutschland

Der Bereich „Alltag“ enthält nützliche Erklärungen unter anderem über Sitten und Gebräuche in Deutschland, Arbeits- und Ausbildungsmöglichkeiten, soziale Interaktion, Übersetzer und Sprachkurse, Religion und öffentlichen Nahverkehr.

Im Bereich „Hilfe“ schließlich sind Informationen zu finden über das Verhalten in Notfällen, medizinische Versorgung, Essens- und Sachspenden sowie psychologische Beratung.

Auch ohne Internet

Alle Informationen sind sinnvollerweise direkt auf dem Smartphone gespeichert, so dass kein Internet-Zugang vonnöten ist.

Neben der Version für Android-Smartphones sind auch Versionen für iOS-Geräte und für Windows Phones verfügbar.

Die App liegt sinnvollerweise nicht nur in Deutsch vor, sondern auch in Englisch, Französisch und Arabisch.

Die App liegt sinnvollerweise nicht nur in Deutsch vor, sondern auch in Englisch, Französisch und Arabisch.

Quellen: Welcome App Germany im Google Play Store, Welcome App Concept, Welcome App Concept bei Facebook

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HS

Hartmut Schumacher   Redakteur

Hartmut ist ganz vernarrt in Smartphones und Tablets. Allerdings hielt er auch schon Digitaluhren für eine ziemlich tolle Erfindung. Er betrachtet Gedankenstriche als nützliche Strukturierungsmittel – und schreibt nur gelegentlich in der dritten Person über sich selbst.