WhatsApp: Videotelefonate in der Betaversion

Hartmut Schumacher 17. Mai 2016 0 Kommentar(e)

Lange kann’s jetzt nicht mehr dauern: Eine Betaversion von WhatsApp enth├Ąlt ├╝berdeutliche Hinweise darauf, dass es mit dem Messenger bald m├Âglich sein wird, auch Videotelefonate zu f├╝hren.

Auch interessant: WhatsApp nun auch als App auf dem Desktop

Bald werden wir mit dem Messenger WhatsApp auch Videotelefonate f├╝hren k├Ânnen. (Bildmontage)

Bald werden wir mit dem Messenger WhatsApp auch Videotelefonate f├╝hren k├Ânnen. (Bildmontage)

In der Betaversion 2.16.80 des Messengers WhatsApp ist eine Funktion zum F├╝hren von Videotelefonaten vorhanden: Wenn du im Fenster einer Unterhaltung auf die Telefonh├Ârer-Schaltfl├Ąche tippst, erscheint ein Fenster, in dem du dich zwischen einem reinen Audio- und einem Videotelefonat entscheiden kannst.

Tats├Ąchlich nutzen allerdings lassen sich Videotelefonate noch nicht: Wer es versucht, der erh├Ąlt den Hinweis, dass das F├╝hren von Videotelefonaten zurzeit noch nicht verf├╝gbar sei. Das gilt auch dann, wenn beide Gespr├Ąchspartner die Betaversion 2.16.80 installiert haben. Ger├╝chteweise soll es allerdings einigen Anwendern in bestimmten L├Ąndern gelungen sein, Videotelefonate zu t├Ątigen.

Quelle: WhatsApp bei APKMirror

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HS

Hartmut Schumacher   Redakteur

Hartmut ist ganz vernarrt in Smartphones und Tablets. Allerdings hielt er auch schon Digitaluhren f├╝r eine ziemlich tolle Erfindung. Er betrachtet Gedankenstriche als n├╝tzliche Strukturierungsmittel ÔÇô und schreibt nur gelegentlich in der dritten Person ├╝ber sich selbst.