YouTube: Suche könnte Sortierfunktion bekommen

1. Juni 2016 0 Kommentar(e)

Google scheint an der Suchfunktion von YouTube zu schrauben: Die Ergebnisse sollen künftig sortiert werden, was der Übersichtlichkeit entgegenkommen soll. Das lässt sich zumindest aus einem Teardown der künftigen APK herauslesen.

Auch interessant: Beeinflussbare Träume dank intelligenter Schlafmaske

youtube-logo-groß

Damit hält wohl endlich ein Feature Einzug, dass von der Desktop-Version schon bekannt ist. Das bedeutet, der Nutzer wird seine Ergebnisse künftig nach Relevanz, nach dem Upload-Datum, der Anzahl an Views oder nach der Bewertung der anderen YouTuber sortieren lassen können. Das wiederum soll zur Folge haben, dass sich bestimmte Suchanfragen deutlich besser eingrenzen lassen – und der Nutzer nicht mehr durch Unmengen an Videos scrollen muss.

<string name=“by_date_search“>Upload Date</string>
<string name=“by_rating_search“>Rating</string>
<string name=“by_relevance_search“>Relevance</string>
<string name=“by_view_count_search“>View count</string>

Herausgefunden haben die Pläne die Kollegen von Android Police, die passenden Strings wurden im Rahmen eines Teardowns der neuesten APK entdeckt. Freigeschaltet ist die Sortierfunktion allerdings noch nicht, dass dürfte aber nur noch eine Frage der Zeit sein.

Was haltet ihr davon? Ist eine Sortierfunktion bei YouTube für Mobilgeräte praktisch?

Quelle: Android Police

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_OJ_neu

Oliver Janko   Redakteur

Studiert in Wien und schreibt Reportagen, Tests und Reviews für die Printausgaben des Verlags. Bei Fragen – Facebook, Google+ und Co. sind allzeit bereit.

Facebook Profil Google+ Profil