Apple kämpft Absatzproblemen, Android baut Vorsprung aus

11. Dezember 2015 1 Kommentar(e)

Android gegen iOS, die nächste Runde: Während sich Apple in China auf dem aufsteigenden Ast befindet, kann Android in den USA den Vorsprung vergrößern. Das iPhone 6 holt für Apple zwar die Kohlen aus dem Feuer, insgesamt dürften sich die Herrschaften aus Cupertino aber nicht vollends zufrieden zeigen. Wir haben die wichtigsten Zahlen für euch.

Auch interessant: Android 7.0 Nutella soll Splitscreen für Tablets bringen

Android_apple_lightsaber

Was wäre Apple ohne das iPhone? Rund 70 Prozent des Gesamtumsatzes erwirtschaftet das Unternehmen durch den Verkauf der beliebten Smartphones. Dennoch ist nicht alles eitel Wonne: Um über acht Prozent sank der Marktanteil von Apple in den USA im Vergleich zum Vorjahresquartal, er liegt momentan bei etwa 33,6 %. Im Umkehrschluss bedeutet das, dass Android deutlich zulegen konnte: Mit einem Marktanteil von fast 63 % ist das mobile OS von Google auch bei den Amerikanern die erste Wahl.

In China sieht die Welt etwas anders aus: Mit einem Marktanteil von etwa 23 % nimmt Apple dort den zweiten Platz ein, hinter Huawei. Auch dort führt also Android, Apple legte aber sukzessive zu. China könnte demnach bald die USA als wichtigsten Absatzmarkt ablösen, immerhin befindet sich der Markt dort noch in der Wachstumsphase. Zudem hofft man bei Apple darauf, im nächsten Quartal wieder zulegen zu können – auch am amerikanischen Markt. Die Hoffnung basiert auf bestehenden Erkenntnissen: Im Quartal vor Weihnachten werden generell weniger iPhones verkauft, das Geld wird quasi für die Päckchen unter dem Weihnachtsbaum gespart. Darin verpackt wird wohl auch das eine oder andere iPhone sein – weshalb das aktuelle Quartal wohl wieder Steigerungen bringen wird.

Also, zusammenfassend: Apple hat in den USA leichte Probleme, die allerdings nur von temporärer Natur sein könnten. Bleibt abzuwarten, wie sich der Markt in Zukunft entwickeln wird.

Quelle: Kantar Worldpanel [via DerAktionär]

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_OJ_neu

Oliver Janko   Redakteur

Studiert in Wien und schreibt Reportagen, Tests und Reviews für die Printausgaben des Verlags. Bei Fragen – Facebook, Google+ und Co. sind allzeit bereit.

Facebook Profil Google+ Profil