Back Market: Wiederaufbereitete Handys mit 12 Monaten Gewährleistung zum Top-Preis

29. Juni 2016 0 Kommentar(e)

Ohne Smartphone geht gar nichts mehr. Wir sind mit ihm zusammengewachsen und müssen uns doch auch wieder mal davon trennen. Dann nämlich, wenn es defekt ist. Dann muss ein neues her. Aber tut es nicht auch ein wiederaufbereitetes?

Durch den Kauf eines neuen Handys entsteht Elektroschrott, in Summe einige Tonnen. Denn nicht alles wird korrekt recycelt.

Nicht, dass wir dich nun dazu drängen möchten, ein gebrauchtes Gerät ohne Gewährleistung zu erwerben. Nein, du bekommst schon 1 Jahr Garantie, aber das Handy muss ja nicht neu sein, es genügt, ja, wenn es wiederaufbereitet ist.

Zurück Markt

Back Market heißt die Anlaufstelle für all jene, die sich für dieses Konzept begeistern können. Und die Motivation so ein recyceltes Smartphone zu kaufen ergibt sich meist schon aus dem deutlichen Preisunterscheid.

Außerdem: Das Motto von Back Market lautet „Zufrieden oder Geld zurück“. Man kann also sicher sein, dass die Geräte einwandfrei funktionieren. Und so nebenbei hat man was für die Umwelt getan und auch den Geldbeutel geschont. Freilich: Mit kleinen Kratzern am Gehäuse muss man wohl leben.

Deutliche Preisunterschiede und auch Unterscheide bei der Produktion von Elektroschrott (Bild: Back Market)

Deutliche Preisunterschiede und auch Unterscheide bei der Produktion von Elektroschrott (Bild: Back Market)

Rund 50% Ersparnis

Als Beispiel führen wir ein IPHONE 5C 16GB ohne Vertrag an. Das kostete neu rund 370 Euro. Bei Back Market bekommst du ein weideraufbereitetes für sage und schreibe 164 Euro. Und hast dabei auch eine Gewährleistung von 12 Monaten.

Oder wie wär´s mit einem GALAXY S5 mit 16 GB. Das bekommst du bei Back Market für 189 Euro, während du für ein neues bei Amazon immer noch rund 320 Euro hinblätterst. Und du kannst stolz sein, wenn du dieses Gerät erworben hast: Du hast 130 Gramm weniger Elektromüll produziert.

Auch Tablets gibt es zu kaufen: Etwa ein wiederaufbereitetes Galaxy Tab 4 7.0 8GB für 109 Euro. Immerhin 276 Gramm weniger Elektroschrott.

Weitere Beispiele findest du auf Back Market.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HG2

Harald Gutzelnig   Herausgeber

Harald hat eigentlich als Herausgeber und Geschäftsführer des hinter dem Portal stehenden Verlags gar nicht viel Zeit Artikel zu schreiben, aber es macht ihm so viel Spaß, dass er dafür sogar ab und an aufs Schlafen verzichtet. Er hofft natürlich, dass dieser Schlafentzug seinen Artikeln nicht anzumerken ist.

Xing Profil