Blackberry: Android-Ger├Ąt mit physischer Tastatur f├╝r Herbst geplant?

12. Juni 2015 0 Kommentar(e)

Geht Blackberry unter die Android-Hersteller? Wie Reuters berichtet, k├Ânnte der mit Problemen k├Ąmpfende Hersteller schon im Herbst ein neues Smartphone auf den Markt bringen – das eben erstmals mit Android laufen soll.Auch interessant:┬áAudi-Chef f├╝rchtet sich vor Werbung in Googles selbstfahrenden Autos

Blackberry-Logo

Blackberry war lange Zeit einer der bekanntesten Hersteller von Businesshandys, mit dem Aufkommen der Smartphones – und vor allem von Android – verlor der kultige Hersteller aber sukzessive Marktanteile. Bislang hat noch kein Rettungsplan wirklich gefruchtet, Ger├╝chte zu einem etwaigen Android-Modell von Blackberry halten sich aber schon ├╝ber Monate tapfer in der Ger├╝chtek├╝che. Nun gibt es eben die n├Ąchste Meldung zum Thema: Wie Reuters unter Berufung auf Insider berichtet, soll Blackberry bereits im Herbst dieses Jahres ein Android-Ger├Ąt auf den Markt bringen.

Dabei soll es sich um einen Hybriden handeln, also grunds├Ątzlich um ein Smartphone, das allerdings mit einer ausfahrbaren physischen Tastatur aufwarten soll. Das w├╝rde sich auf jeden Fall mit den auf dem MWC get├Ątigten Ank├╝ndigungen decken, hie├č es damals doch, Blackberry werde ein Slider-Ger├Ąt auf den Markt bringen – von Android war damals aber freilich noch nicht die Rede.

Verwunder w├╝rde der Schritt allerdings nicht: Auch wenn Blackberry momentan wieder schwarze Zahlen schreibt, am stark umk├Ąmpften Smartphone-Markt spielt der Hersteller kaum mehr eine Rolle. Man will aber wieder an alte Zeiten anschlie├čen, Blackberry galt lange Zeit als einer der f├Ąhigsten Fabrikanten von Business-Ger├Ąten. Mit Android k├Ânnte es wieder in die richtige Richtung gehen, vor allem auch, weil Ger├Ąte mit ausfahrbarer Tastatur am Markt Mangelware sind.

Man darf also gespannt sein, wie sich Blackberry in Zukunft positionieren will – Klarheit haben wir hoffentlich bereits im Herbst. Eure Meinung zu den Ger├╝chten?

Quelle: Reuters, via The Verge

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_OJ_neu

Oliver Janko   Redakteur

Studiert in Wien und schreibt Reportagen, Tests und Reviews f├╝r die Printausgaben des Verlags. Bei Fragen – Facebook, Google+ und Co. sind allzeit bereit.

Facebook Profil Google+ Profil