Die Coca-Cola-Cam: Neues Gadget aus dem Hause der Kult-Brause

Michael Derbort 17. November 2016 Kommentare deaktiviert für Die Coca-Cola-Cam: Neues Gadget aus dem Hause der Kult-Brause Kommentar(e)

Coca Cola hat das ultimative Gadget für den israelischen Zuckerschock- Enthusiasten: Die Coca-Cola-Cam löst dann aus, wenn wir zum Trinken ansetzen und hält genau den Moment des Höchsten Genusses fotografisch fest – zu teilen rund um die Welt.

Bild: Coca-Cola

Bild: Coca-Cola

Sinnsuche

Der Sinn des Ganzen bleibt verborgen – zumal das abgebildete Model auf dem ersten Blick zwar attraktiv wirkt, im Endeffekt aber leider nichht mehr besonders intelligent wirkt.

Die Kamera löst automatisch bei einem Neigungswinkel von 70° oder mehr aus. Dann wird eben dieses eine ultimative Bild für die Ewigkeit festgehalten. Die spannende Frage ist, warum dieses großartige Gadget ausgerechnet auf Coca-Cola zugeschnitten sein soll. Mit Sekundenkleber und Küchenkrepp lässt es sich vermutlich auch für andere Getränke-Flaschen umschulen.

Aber warum zerbrechen wir uns deswegen den Kopf? Die Wahrscheinlichkeit, dass diese technische Neuheit Europa erreicht, dürfte gegen Null tendieren.

Quelle: adland.tv

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen