Facebook startet Social Network für die Arbeit!

Michael Kaufmann 11. Oktober 2016 Kommentare deaktiviert für Facebook startet Social Network für die Arbeit! Kommentar(e)

Mark Zuckerberg und Facebook haben gestern offiziell die Business-Variante von Facebook für die breite Masse vorgesellt. Ziel von Facebook ist es, zukünftig aucch in der Unternehmenskommunikation Fuß zu fassen. Das Projekt lief bisher unter dem Namen „Facebook at Work“ und wurde gestern umgetauft in Workplace by Facebook.

Man möchte alle gängigen Facebook Tools auch in der Business Variante anbieten. Zum Beispiel: Messenger, FB Live, Newsfeed etc.

14502927_1115779035137448_7083975448169836952_n

Das Business Profil des jeweiligen Mitarbeiters wird aber nicht mit dem Privat-Profil von Facebook verbunden. Auf eine Abgrenzung von privat und beruflich wird bei Workplace laut eigenen Angaben von Facebook besonders geachtet. Nach einer dreimonatigen kostenlosen Testphase kostet jeder Benutzer in der günstigsten Variante – 3 US-Dollar im Monat.

Somit startet Facebook einen Frontalangriff auf Slack! Wir sind gespannt, wer sich hier auf Dauer behaupten kann.

Quelle: Facebook Newsroom

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
mk

Michael Kaufmann   Online Marketing Manager

Michael ist für alle Online Aktivitäten und für das klassische Marketing im Verlag verantwortlich. Social Media Advertising, Marketing/PR und Community Management zählen zu seinen täglichen Aufgaben.

Facebook Profil Xing Profil