Facebook testet animierte GIFs in Kommentaren

Michael Derbort 31. März 2017 Kommentare deaktiviert für Facebook testet animierte GIFs in Kommentaren Kommentar(e)

Bislang waren animierte GIFs im Hause Facebook immer nur ungeliebte Stiefkinder gewesen. Die Befürchtung des Konzerns war stets gewesen, dass diese kleinen Animationen zu viel Unruhe in die Newsfeeds bringen würden. In den letzten Monaten hatte sich der Konzern jedoch immer weiter diesem Format geöffnet. Nun kommt der nächste Schritt. 

(Foto: Facebook)

(Foto: Facebook)

Nutzerwünsche werden erhört

Seitdem Facebook selbst das Video-Format zunehmend in den Fokus rückt, verlieren die Argumente gegen animierte GIF-Dateien zunehmend ihre Existenzberechtigung. Hinzu kommt, dass sich im Facebook-Messenger und in WhatsApp GIFs zunehmender Beliebtheit erfreuen. In den letzten Monaten hat sich die Blockade gegen dieses Format ja bereits gelockert. Dabei hat sich offenbart, dass viele User eher positiv darauf reagieren.

Nun kommt der nächste Schritt, dergestalt, dass zur Zeit animierte GIFs testweise in Kommentaren ermöglicht werden. Setzt sich dieses Konzept durch, können wir schon bald unsere Meinung zu Posts mit Hilfe dieser kleinen Animationen kundtun.

Quelle: TechCrunch

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen