Kampfansage gegen iOS: Android N verspricht, Wechsel von Apple zu vereinfachen

Michael Derbort 30. August 2016 0 Kommentar(e)

Android N macht mal wieder einen auf dicke Hose: Wer erstmals Android N startet, bekommt Hilfestellung zum Wechsel von iOS zu dem Google-System. Dass dahinter mehr Schein als Sein steckt, offenbart sich aber erst auf dem zweiten Blick.

Android_iOS

Viel heiße Luft

Der Ansatz ist gut gemeint, in der Praxis taugt er aber leider nur ein wenig. Dazu sind die Unterschiede zwischen den Systemen doch zu groß. Häufig müssen die Daten aufwändig exportiert und anschließend wieder in das neue Handy eingespeichert werden. Letztlich bleibt eine Webseite mit hilfreichen Tipps, die Umstellung muss nach wie vor händisch erfolgen. Auch viele der Apps können nicht nahtlos übernommen werden – automatisiert geht da gar nichts.

Einen Schritt weiter ist da Samsung: Die Koreaner haben ihren S7-Handys eine Smart-Switch-App spendiert, die den Umstieg mit weniger Handgriffen ermöglicht.

Quelle androidpolice.com

 

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen