Xiaomi Mi 2 kommt mit Android N und 6 GB RAM

Michael Derbort 30. August 2016 0 Kommentar(e)

Die Gerüchteküche brodelt schon seit langem: Das neue Flagschiff des chinesischen Herstellers Xiaomi, namentlich Mi 2 Note soll, wie jüngst geleakt, mit satten 6 GB RAM und dem neuen Betriebssystem Android 6 kommen.

xiaomi2

Keine klaren Fakten, aber viele begründete Vermutungen

Glauben wir den bisherigen Gerüchten, wird das Gerät über ein 5,7-Zoll-Display mit einer Auflösung von 1.920 x 1080 Pixel verfügen. Die Frontkamera bringt 5 MPx, die Rückkamera 12 MPx auf die Waage. Sicherlich keine Spitzenwerte, aber durchaus brauchbar. Unter der Haube brummt ein Qualcomm Snapdragon 821 SoC-Prozessor mit einer Taktfrequenz von 2,3 GHz. Die Geräte werden wahlweise mit einem internen Speicher von 32 oder 64 GB ausgeliefert.

Es ist durchaus möglich, dass Xiaomi das neue Modell bereits während der kommenden IFA vorstellen wird.

Quelle: phoneradar.com

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen