Xiaomi Mi 2 kommt mit Android N und 6 GB RAM

Michael Derbort 30. August 2016 0 Kommentar(e)

Die Ger├╝chtek├╝che brodelt schon seit langem: Das neue Flagschiff des chinesischen Herstellers Xiaomi, namentlich Mi 2 Note soll, wie j├╝ngst geleakt, mit satten 6 GB RAM und dem neuen Betriebssystem Android 6 kommen.

xiaomi2

Keine klaren Fakten, aber viele begr├╝ndete Vermutungen

Glauben wir den bisherigen Ger├╝chten, wird das Ger├Ąt ├╝ber ein 5,7-Zoll-Display mit einer Aufl├Âsung von 1.920 x 1080 Pixel verf├╝gen. Die Frontkamera bringt 5 MPx, die R├╝ckkamera 12 MPx auf die Waage. Sicherlich keine Spitzenwerte, aber durchaus brauchbar. Unter der Haube brummt ein┬áQualcomm Snapdragon 821 SoC-Prozessor mit einer Taktfrequenz von 2,3 GHz. Die Ger├Ąte werden wahlweise mit einem internen Speicher von 32 oder 64 GB ausgeliefert.

Es ist durchaus m├Âglich, dass Xiaomi das neue Modell bereits w├Ąhrend der kommenden IFA vorstellen wird.

Quelle: phoneradar.com

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen