CyanogenMod 9 mit Ice Cream Sandwich: Arbeiten haben begonnen, Release schon im Januar?

Redaktion 17. November 2011 1 Kommentar(e)

Wie bereits berichtet, hat Google am Montag den Quellcode für Android 4.0 Ice Cream Sandwich veröffentlicht. Somit darf man auf viele neue custom ROMS gespannt sein, und auch Cyanogenmod bereitet sich auf ICS vor.

Community-Power dank Open Source: CyanogenMod

Wer sich mit custom ROMS und gerooteten Android-Smartphones beschäftigt, der kommt eigentlich um Cyanogenmod nicht herum. Das Team rund um Cyanogenmod hat nur darauf gewartet da der Quellcode zu Ice Cream Sandwich freigegeben wird und arbeitet nun an CyanogenMod 9. Laut der einer Aussage von Steve „Cyanogen“ Kondik höchstpersönlich haben die Arbeiten bereits begonnen, in zwei Monaten will man die erste Version fertig haben – ein Release im Januar ist möglich, aber eher unwahrscheinlich.
Für die ganz abenteuerlustigen wird es aber schon vorher Alpha und Beta-Releases geben, öfter mal bei xda-developers vorbeischauen lohnt sich also.
Werdet ihr eure Androiden mit CyanogenMod 9 und Ice Cream Sandwich flashen, oder kauft ihr euch direkt ein ICS Gerät wie das Samsung Nexus?

(via engadget.com)

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen