eBay: Mindestpreise fĂĽr gebrauchte Smartphones

Sponsored Post 3. März 2015 0 Kommentar(e)

Alte Handys, die ungenutzt herumliegen, sind bares Geld, das nur darauf wartet, einkassiert zu werden. War es dir aber bislang zu riskant, dein gebrauchtes Handy online zu versteigern? Weil die Auktion einen zu niedrigen Preis erzielen könnte? – Dank einer aktuellen Aktion von eBay musst du dir darüber keine Sorgen mehr machen.

eBay-Preisversprechen 01

Diese junge Frau hat gut lachen. Denn sie weiĂź: Bei eBay kann sie ihr altes Smartphone jetzt ganz ohne Risiko versteigern. (Foto: eBay)

Noch bis zum 31. März 2015 läuft beim Online-Marktplatz eBay die Aktion „eBay-Preisversprechen für Smartphones“. Damit verkaufst du als privater Verkäufer dein gebrauchtes Handy ohne Risiko.

Wie das funktioniert? Auf der eBay-Preisversprechen für Smartphones Web-Seite kannst du die Details wie Marke und Zustand des Smartphones eingeben, das du versteigern möchtest.

Anschließend erfährst du die Preistendenz. Sie basiert auf den Preisen ähnlicher Smartphones, die in letzter Zeit bei eBay verkauft wurden.

Falls beim Versteigern des Smartphones dieser versprochene Preis nicht erreicht wird, erhältst du einen eBay-Gutschein in Höhe der Differenz zwischen dem versprochenen und dem erreichten Preis. Verwenden lässt sich dieser Gutschein zum Einkaufen bei eBay.de.

Auf der Web-Seite der Aktion „eBay-Preisversprechen für Smartphones“ erfährst du, wie viel du für dein gebrauchtes Smartphone erhältst.

Auf der Web-Seite der Aktion „eBay-Preisversprechen für Smartphones“ erfährst du, wie viel du für dein gebrauchtes Smartphone erhältst.

Preisbeispiele

Preisbeispiele gefällig? Ein Samsung Galaxy S5 (32 GByte) wird laut eBay voraussichtlich um 316 Euro erzielen, ein HTC One M7 (64 GByte) um 216 Euro, ein Sony Xperia Z1 (16 GByte) um 197 Euro und ein iPhone 5s (32 GByte) um 402 Euro. Die genauen aktuellen Preise erfährst du beim Ausfüllen des Online-Formulars auf der „eBay-Preisversprechen“-Seite.

Das Kleingedruckte

Damit dies alles glattgeht, musst du einige Teilnahmebedingungen erfüllen – die allerdings nicht unvernünftig sind.

Beispielsweise lässt sich die „eBay-Preisversprechen“-Aktion nur von privaten Verkäufern nutzen und gilt nur für ausgewählte Smartphone-Modelle. Und jeder Verkäufer kann höchstens einen Gutschein erhalten.

Darüber hinaus gilt die Aktion nicht für Smartphones, die zwar angeboten werden, aber keinen Käufer finden.

Du musst das Smartphone bei eBay im Rahmen einer Auktion oder einer Auktion mit „Sofort-Kaufen“-Option anbieten, die fünf, sieben oder zehn Tage dauert. Festpreisangebote, Angebote mit Mindestpreis-Option oder mit einer nicht öffentlichen Bieterliste sind von der Aktion ausgeschlossen.

Und nicht zuletzt gilt die Preisversprechen-Aktion nicht für jedes beliebige Smartphone, sondern beschränkt sich auf 28 ausgewählte Modelle von Samsung, HTC, Sony, Nokia und Apple. Zudem muss das Smartphone voll funktionsfähig sein.

(Promotion)


auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen