Erste Bilder und Infos zum Motorola Droid 4

Redaktion 28. Oktober 2011 0 Kommentar(e)

Ein weiteres neues Model der Droid Reihe von Motorola ist durchgesickert, das Droid 4. Die Kollegen bei Droid Life haben es geschafft ein paar Bilder und Informationen zum Slider-Droid zu erhalten.

RAZR-Ableger?

Gut zu sehen das große Display und die QWERTY Tastatur (Quelle: droid-life.com)

Natürlich handelt es sich dabei zum jetzigen Zeitpunkt hauptsächlich um Gerüchte, aber das ja das „leaken“ von Geräteangaben und Bildern mittlerweile zum Standardprogramm einer PR-Abteilung gehört darf man schon mal genauer hinschauen. Wir wissen zwar noch nichts über den verwendeten Prozessor oder zum Veröffentlichungsdatum, aber hier ist was wir wissen:

  • 4″ Display, wahrscheinlich Super AMOLED Advanced

  • Vollwertige 5-Zeilen Qwerty-Tastatur mit Beleuchtung

  • ein an das RAZR angelehntes Design

  • 4G LTE Funkübertragung

  • Android 2.3.5 Gingerbread

  • 1080p Videoaufnahme

  • Front Kamera

  • Kompatibel mit MotoACTV

Quelle: droid-life.com

Verkaufsstart in den USA

Bei Droid Life geht man davon aus, das im Droid 4 ähnlich wie beim RAZR ein 1.2GHZ OMAP4430 CPU verbaut werden könnte – man wäre aber auch nicht überrascht, wenn es ein neueres Model wäre. Wie auch immer, wir in Europa müssen uns ohnehin noch gedulden, das Droid 4 wird wohl zuerst beim US-Anbieter Verizon zu haben sein.

(via droid-life.com)

 

 

 

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen