Fernsehen auf dem Tablet mit einem DVBT Empfänger für Android

Redaktion 25. Mai 2012 0 Kommentar(e)

Der Android DVB-T-Empfänger von Elecom ermöglicht das Empfangen von DVB-T-Fernsehsignalen auf einem Android Tablet oder Smartphone. Voraussetzung ist ein USB oder ein Micro-USB-Anschluss. Einen kompatiblen USB-Anschluss mit Hostfunktion besitzt bespielsweise das Motorola RAZR oder verschiedene Tablets wie das Toshiba A500 oder das Asus Transfomrer Prime. Eine weitere Voraussetzung zur Nutzung des digitalen Fernsehempfängers ist zumindest Android 3.1.

DVB-T-Empfänger. Foto: elecom.

DVB-T-Empfänger. Foto: elecom.

Der integrierte EPG zeigt das TV-Programm übersichtlich an und erleichtert die Auswahl des Senders. Auch eine Aufnahmefunktion soll integriert sein. Derzeit ist allerdings noch nicht klar, ob der DVB-T-Empfänger auch in Deutschland auf den Markt kommen wird.

Quelle: heise.de

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen