Lustiges „Easter Egg“ in der neuen Preview von Android Nougat

Heiko Bauer 19. Juli 2016 0 Kommentar(e)

Heute Morgen erschien die fünfte und laut Google letzte Developer Preview. Wie in jeder neuen Version haben die Entwickler auch in dieser wieder ein Gimmick versteckt.

Auch interessant: Pokémon GO: Bessere Dating-App als Tinder?

Android Neko

Falls du zu den Betatestern gehörst, kannst du das neueste Osterei aufrufen, indem du in den Einstellungen im Menü „Über das Telefon“ mehrmals auf die Versionsnummer tippst. Es erscheint dann das Nougat-Logo. Auf dieses musst du nun lange drücken, bis darunter eine Emoji-Katze auftaucht. Tippst du darauf, kommt ein „No entry“-Emoji. Nun die Benachrichtigungsleiste herunterziehen, auf „Edit“ und anschließend die „???? Android Easter Egg“-Quick-Settings in die Schnelleinstellungen ziehen.

Raubtierfütterung

Das neue „Empty Dish“-Symbol ruft nun ein Auswahl an Katzenfutter auf, wovon du etwas aussuchst. Falls eine Katze vorbeikommt, was nicht sicher ist, erhältst du eine Nachricht, die du antippst und ebenfalls das folgende Katzen-Emoji. Damit rufst du dann ein Fenster mit einer lächelnden Cartoon-Katze auf, die du auch als Bild teilen kannst, wenn du lange darauf drückst. Das Spiel heißt „Android Neko“. Neko ist japanisch und bedeutet Katze.

Quelle: Android Central

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen