Galaxy S3: Samsung startet Massenproduktion des Induktions-Ladegerätes

Tam Hanna 25. Oktober 2012 0 Kommentar(e)

Die von Palm entwickelte TouchStone-Technologie brachte den Durchbruch für drahtloses Aufladen von Smartphones – wer seinen Pre einmal an ein solches Ladegerät andockte und das befriedigende Klacken vernahm, konnte nie mehr zurück zum „klassischen“ System mit Wallwart und Kabel. Samsung versprach Ähnliches für sein S3 – leider hörte man bis jetzt nichts mehr von der Konstruktion.Nun – fast ein Jahr nach der ersten Vorstellung – kommt wieder Bewegung in die Sache. Diverse Webseiten berichten davon, dass die Massenproduktion des Wireless Charging Kit ab sofort beginnt.

Endlich in Massenproduktion – der TouchStone für das Galaxy SIII. (BQ: an-droid-tv.de)

Wie immer bekommt der ladewillige Kunde neben dem Dock auch einen speziellen Akkudeckel mitgeliefert, der den Empfänger für die vom Ladegerät entsendeten Energiefelder enthält – es ist also nicht möglich, ein „stock“ Galaxy SIII „mal so“ auf den TouchStone zu legen. Ob dass Gerät dadurch viel dicker oder schwerer wird, ist leider noch nicht bekannt.

Auch gibt es bisher keine Informationen zum Preis oder zur endgültigen Verfügbarkeit. Jedenfalls halten wir euch am Laufenden – was haltet ihr von dem Ladegerät?

Quelle: an-droid-tv.de

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_TH

Tam Hanna   Redakteur

Tam Hanna entwickelt Software für verschiedene Plattformen, beschäftigt sich mit Mobilgeräten und Prozessrechnern und betreibt einen YouTube-Channel mit zehnminütigen Clips zu Interessantem und Lehrreichem aus der Welt der Elektronik.

 

Google+ Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen