Galaxy S4: Designstudie des kommenden Full HD-√úberfliegers aufgetaucht

Redaktion 24. Januar 2013 4 Kommentar(e)

Die Ger√ľchte um das Galaxy S4 verst√§rken sich weiter. Jetzt gibt es sogar die erste sehenswerte Designstudie zum neuen Flaggschiff.

Es scheint so, als w√ľrde Samsung mit dem S4 auch in die Welt der Phablets eintauchen. Doch nicht nur die Gr√∂√üe soll sich √§ndern, auch die Technik beim Display soll laut den j√ľngsten Meldungen erneuert werden. Anstatt die Form von herk√∂mmlichen PenTile-Subpixeln sollen die Elemente eine Diamant-√§hnliche Form haben. Auf diese Art und Weise versucht Samsung die Pixeldichte zu erh√∂hen, was das Bild sch√§rfer erscheinen l√§sst. Diese Ma√ünahme ist notwendig, da in der neuen Smartphone-Generation Full HD-Displays eingef√ľhrt werden.

Im Internet ist außerdem nun ein interessantes Konzept bzw. eine Designstudie aufgetaucht, die zeigt, wie das S4 aussehen könnte. Die Form ist ein wenig eine Mischung aus Note 2 und Galaxy S3. Während die Ränder zwar nach wie vor rund sind wie beim S3, ist die Größe bzw. die restliche Form sehr an das Note 2 angelehnt. Das Konzept sieht recht realistisch und ansprechend aus.

Was haltet ihr davon?

Sieht so das Galaxy S4 aus? (Foto: Android-Hilfe)

Sieht so das Galaxy S4 aus? (Foto: Android-Hilfe)

Quelle: Android-Hilfe, AndroidAuthority

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen