Google Drive erhält Update und bringt neue Funktionen

Redaktion 11. September 2012 0 Kommentar(e)

Die mobile Google Drive App ermöglicht es Android-Nutzern auch via Smartphone auf die Cloud zuzugreifen. In der neuen Version bringt Google einige wichtige und nützliche Funktionen.

Eine der wichtigsten Neuerungen ist die Ordner-Funktion. Damit ist es jetzt möglich neue Ordner zu erstellen, alte zu löschen oder Dateien zu verschieben. Außerdem wurden Anzeige und Handhabung von Folien in der Präsentations-App sowie der Dokument-Editor verbessert. Des Weiteren ist es nunmehr möglich einen Ordner nach einem bestimmten Dateityp zu filtern, Dateien via Google Cloud Print auszudrucken oder unterbrochene Uploads wieder aufzunehmen.

Das neue Update für die Google Drive App bringt einige Verbesserungen und neue Funktionen.

Die neueste Version von Google Drive könnt ihr euch im Play Store herunterladen.

Hier noch ein Video zu Google Drive:

[appaware-app pname=’com.google.android.apps.docs‘ qrcode=’true‘]

Quelle: Google Blog (via: AndroidCentral)

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen