Google Offers für Google Maps gestartet

Redaktion 16. Mai 2012 0 Kommentar(e)

Google hat seinen neuen Dienst Google Offers für seinen Kartendienst Google Maps gestartet. Mit Gooogle Offers lassen sich schnell und einfach Angebote erstellen und veröffentlichen. Die Angebote können über den Google Places-Account erstellt werden. Das Erstellen eines Angebotes ist einfach: Nach dem Angebotstyp einfach noch die Zeitspanne wählen und schon kann das Angebot auf Google Offers veröffentlicht werden.

Google Startet seinen Dienst Google Offers in Gogle Maps. Foto: Google.

Google Startet seinen Dienst Google Offers in Gogle Maps. Foto: Google.

Nutzer können über Google Maps für Android und andere mobile Google-Anwendungen auf die Angebote zugreifen und diese sofort nutzen oder für später abspeichern. Google gibt an, den Service für kurze Zeit kostenlos zur Verfügung zu stellen.

Hier noch ein Video zu Google Offers:

Quelle: Google

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen