Keeping in TOUCH: Facebook-Freunde über NFC austauschen

Redaktion 7. Dezember 2011 0 Kommentar(e)

Um auf Facebook Freunde zu adden, ist meist ein Name von Nöten. Mit der NFC-Technologie und der App Add Friend wird das Hinzufügen neuer Freunde noch einfacher.

Vor einiger Zeit war das Austauschen von Handynummern noch Gang und Gebe. Doch seit Facebook und Co. wird dies immer weniger. Um Personen auf Facebook zu adden benötigte man bis jetzt allerdings den Namen der Person, was sich nun schlagartig ändert. Mit Hilfe der App Add Friend for Facebook kann in Verbindung mit Near Field Communication eine Person noch schneller geaddet werden. Einfach die App öffnen, die Handys Rücken an Rücken berühren und Add drücken. Schon gehört die Person zu euren Freunden. Momentan wird die App wahrscheinlich noch wenig Verwendung finden, da viele Smartphones noch nicht mit NFC ausgestattet sind, jedoch steckt in der Anwendung definitiv Potenzial.

Mit Hilfe von NFC sind Sie mit nur einem Klick mit der anderen Person befreundet.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen