Leak: Neues ASUS Eee Pad-Tablet zur CES?

Redaktion 3. Januar 2012 0 Kommentar(e)

Hoffentlich habt ihr die Feiertage gut überstanden, denn wir haben so kurz nach Jahreswechsel wieder jede Menge Gerüchte im Angebot. Heute dreht sich alles um ein neues Mini-Tablet aus dem Hause Asus, das wir vielleicht schon nächste Woche zu sehen bekommen.

Können wir uns auf ein Transformer Prime Mini freuen? BQ: notebookitalia.it

7 Zoll Eee Pad-Tablet

Asus Fans und alle, die es noch werden möchten, hatten es in den letzten Wochen nicht gerade leicht. Kaum haben wir die wenig erfreulichen Lieferverzögerungen des Transformer Prime (fast) überstanden,  die nächste Hiobsbotschaft: das gute Stück ist mit einem verschlüsselten Bootloader ausgestattet. Asus hat also einiges gut zu machen und vielleicht gelingt dies mit den neuesten News aus der Gerüchteküche. Schenkt man dem Bericht einer italienischen Notebook-Seite Glauben, bekommt die Asus Tablet Familie angeblich bald Zuwachs. Das Eee Pad Transformer Prime Mini soll über ein 7 Zoll Tablet verfügen und nächste Woche auf der CES (Consumer Electronics Show) in Las Vegas präsentiert werden.

Inklusive Docking Station

Wie das bei Gerüchten nun mal so ist, gibt es weder eine offizielle Bestätigung noch genauere Angaben zu Ausstattung und Marktlaunch. Das hält die Android Community jedoch nicht davon ab, fleißig zu spekulieren. Zusätzlich zum 7 Zoll Display mit einer Auflösung von 1280×800 Pixeln, soll das Transformer Prime Mini über einen 1,2 GHz Dual-Core Prozessor und 1GB Arbeitsspeicher verfügen. Darüberhinaus soll es wie gewohnt eine Docking Station für den kompakten Mini geben. Man darf also durchaus gespannt sein, wie Asus dies in Anbetracht der „Größe“ sinnvoll lösen wird. Gemunkelt wird auch in Hinblick auf das Betriebssystem. Honeycomb oder Ice Cream Sandwich? Das wird maßgeblich vom tatsächlichen Release-Datum abhängen. Angeblich möchte Asus das Transformer Prime Mini um 299 US-Dollar auf den Markt bringen. Sollte das tatsächlich gelingen, könnte sich Asus mit dieser aggressiven Preispolitik ein wenig von der Konkurrenz absetzen. Ob wir uns bald über eine Transformer Prime „Mini-Edition“ freuen dürfen, erfahren wir hoffentlich nächste Woche auf der CES.

Quelle: androidandme.com, nexustalk.de

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen