LG: Die Update-Welle rollt an

Redaktion 31. Oktober 2011 3 Kommentar(e)

LG- Update Welle rollt an (BQ: AndroidNext.de)

Mit Android 4.0 in den Startlöchern ist die Update-Politik mancher Hersteller mehr als fraglich. Besitzer eines LG Smartphones mussten sich beispielsweise selbst bei neueren Smartphones wie dem Optimus P990 oder dem Optimus 3D mit Android 2.2 (Froyo) zufriedengeben, während  man andererorts schon längst auf Versions 2.3 (Gingerbread) setzte. Updates der Smartphones wurden zwar regelmäßig durchgeführt, doch betrafen diese immer nur LG spezifische Apps und Oberflächen, nie allerdings Android selbst.

Änderung in Sicht

Gegenüber Android Magazin bestätigte LG allerdings unlängst, dass das Update auf Android 2.3 Ende November ausgerollt werden würde.  Offen blieb dabei allerdings, ob und inwiefern die Netzanbieter dabei noch ein Wort mitzureden haben, da diese bekannterweise selbst noch ihre Anpassungen an das System vornehmen dürfen. Dennoch, verglichen mit den bisherigen Update-Ankündigungen, ist die Zusage von LG jedenfalls ein Hoffnungsschimmer für all diejenigen, die keine Lust verspürten, ihr Smartphone durch Rooten auf eine neue Android Version zu bekommen.

Android 4.0 fraglich

Bisher in den Sternen steht die Frage, ob man dann auch mit dem Update auf Android 4.0 warten muss, bis Android 5.0 rauskommt – sofern solch ein Update überhaupt ansteht. Denn zumindest für das Optimus P990 scheint es in dieser Hinsicht eher schlecht gestellt zu sein, wie eine Meldung unserer Kollegen von Smartdroid zu erkennen gab.

Kein Android 4.0 für LG P990 (BQ: smartdroid.de)

 

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen