LG lüftet seine MWC-Ankündigungen

Redaktion 22. Februar 2012 1 Kommentar(e)

Der MWC steht vor der Tür und die Hersteller versuchen nun ihre Produkte anzukündigen und einen Hype zu erzeugen. Auch LG hat drei neue Smartphones vorab angekündigt.Mit den neuen Smartphones führt LG ein neues Namenschema ein. Das L7 gilt als das neue Flaggschiff der Optimus Reihe. Direkt dahinter sind das L5 sowie L3. Technisch ist das L7 mit einem 4,3 Zoll Display und Android 4.0 ausgestattet. Gleiches gilt für das kleinere L5, allerdings ist das Display nur 4 Zoll groß. Weitere technische Details sind noch nicht bekannt, allerdings wird vermutet, dass als Prozessor zumindest ein Dual-Core zum Einsatz kommt.

Für die Einsteiger
Vom Optimus L3 ist dagegen schon mehr bekannt. Mit 3,2 Zoll und einer 3 MP Kamera soll das Einsteiger-Smartphone ausgestattet sein. Leider ist das Gerät nicht mit Ice Cream Sandwich ausgestattet, sondern verfügt nur über Android 2.3.

Das Design der neuen Modelle
Designtechnisch gehen die Handys in die gleiche Richtung. Ein sehr metallischer Look bestimmt das Erscheinungsbild. Außerdem verfügen die Geräte über einen Home-Button, wie wir ihn von Apples iPhone und den Galaxy Handys kennen. Für eine bessere Handhabung sorgen die abgerundeten Ecken.

Die Smartphones sollen noch in dieser Jahreshälfte erscheinen. Allerdings hoffen wir noch auf eine Vorstellung sowie weitere Details, welche uns vermutlich auf dem MWC gegeben werden.

Quelle: lg.com

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen