Motorola Xoom und Archos G9: Weitere ICS Updates

Redaktion 13. Januar 2012 1 Kommentar(e)

Nachdem ASUS die Update-Welle in Gang gebracht hat, stellen jetzt andere Hersteller auch das erste Update für Android 4.0 zur Verfügung. Die nächsten zwei Geräte sind das Motorola Xoom und das Archos G9 Tablet.Auf der CES verkündete ASUS, dass das Transformer Prime sowie der Vorgänger in Kürze das Update für Ice Cream Sandwich erhalten werden. Motorola sowie Archos werden in Kürze auch ein Update auf ICS freigeben. Genauer gesagt werden das Motorola Xoom sowie das Archos G9 Tablet mit der neuesten Android-Version versorgt. Motorola hat mit dem Verteilen des neuen Betriebssystems bereits begonnen, es kann somit jetzt schon heruntergeladen werden. Besitzer des Archos Tablets müssen noch bis Anfang Februar warten. Mitte Februar sollen dann alle neuen G9 Tablets bereits mit der neuen Firmware verkauft werden.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen