Neu im Play Store: Football Manager Handheld 2013

16. Dezember 2012 0 Kommentar(e)

Der weltweit meistverkaufte Fußball-Manager von SEGA geht in die nĂ€chste Runde.

Football Manager Handheld 2013 bringt ein vollstĂ€ndiges Liga-Update der Saison 2012/13, zusĂ€tzlich neue Ligen in Irland (insgesamt in 14 LĂ€ndern – in Europa ĂŒbrigens nur Belgien, England, Frankreich, Deutschland, Holland, Italien, Portugal, Schottland, Spanien und Wales) und zahlreiche Spielerstatistiken. Zu bemĂ€ngeln ist die mittelmĂ€ĂŸige Grafik und die Tatsache, dass es trotz des hohen Preises von 8,99 Euro noch In-App-KĂ€ufe gibt.

Die 2012er Version gibt es inzwischen fĂŒr 5,99 Euro. Wer die schon hat, kann dabei bleiben, ein Update ist nicht zwingend nötig. Neueinsteiger ins FußballgeschĂ€ft, sollten aber mit der neuen Version beginnen.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HG2

Harald Gutzelnig   Herausgeber

Harald hat eigentlich als Herausgeber und GeschĂ€ftsfĂŒhrer des hinter dem Portal stehenden Verlags gar nicht viel Zeit Artikel zu schreiben, aber es macht ihm so viel Spaß, dass er dafĂŒr sogar ab und an aufs Schlafen verzichtet. Er hofft natĂŒrlich, dass dieser Schlafentzug seinen Artikeln nicht anzumerken ist.

Xing Profil