AppCheck: Die Top 10 Apps (KW 14)

lukas 5. April 2015 0 Kommentar(e)

Im Play Store finden sich immer mehr Apps zum kostenlosen und kostenpflichtigen Download. Damit Ihr den Überblick über die besten Neuvorstellungen aus dem Play Store nicht verliert präsentieren wir euch wöchentlich die Top 10 Downloads die aus unserer App getätigt wurden.

ToolBox - Logo1. ToolBox – Floating Window App

Die App ToolBox lässt ein kleines Symbol erscheinen, über das du jederzeit deine bevorzugten Apps aufrufen kannst. Das funktioniert sogar besser als bei der ähnlichen Funktion des Galaxy S5, die als Vorbild dient. (kostenlos, ohne In-App-Käufe)

Zur App-Review

Notifyier - Logo2. Notifyier

Die App Notifyier kümmert sich darum, dass du Benachrichtigungen zu hören bekommst, wenn du sie gerade nicht sehen kannst. (kostenlos, ohne In-App-Käufe)

Zur App-Review

VLC for Android - Logo3. VLC for Android

Auf dem PC erfreut sich der „VLC Media Player“ großer Beliebtheit. Kann auch die Smartphone-Version „VLC for Android“ überzeugen? Vor kurzem hat sie das Beta-Stadium hinter sich gelassen. (kostenlos, ohne In-App-Käufe)

Zur App-Review

i_ampere4. Ampere

Du möchtest wissen, ob dein Ladegerät für dein Handy was taugt? Dann ist diese App das richtige Werkzeug für dich (kostenlos, mit optionalen In-App-Käufen).

Zur App-Review

AIDA64 - Logo5. AIDA64

Mit AIDA64 findet ein beliebtes PC-Programm seinen Weg in die Welt der Android-Smartphones. Die Software zeigt uns Informationen über die technischen Details der untersuchten Geräte. (kostenlos, ohne In-App-Käufe)

Zur App-Review

Ieygjfma3CUP9Un1T1E3tyOpmDth72i6FeBy6X9quW1StrVFVFwiAyzX07NIJZDOY2E=w3006. PhotoMath

Die Idee ist interessant: Wir fotografieren einfach einen mathematischen Term ab und lassen unser Handy rechnen. Machbar ist dies nun mithilfe der App PhotoMath, dem Schrecken aller Mathelehrer (kostenlos, ohne In-App-Käufe).

Zur App-Review

Maps_ME_icon7. MAPS.ME

Wer mit Google Maps navigiert, braucht permanent Zugang zum Internet. Die App Maps.Me Pro nutzt die quelloffene Datenbank OpenStreetMap zur Umgehung dieser Problematik. (kostenlos, ohne In-App-Käufe)

Zur App-Review

unnamed8. Mikey Boots

Dieses Gelegenheitsspiel war am PC 2004 ein Tophit. Deine Aufgabe ist auch in der App geradezu primitiv: Der Pinguin muss unter größtmöglicher Gewaltanwendung hinfortkatapultiert werden. (kostenlos, mit erweiternden In-App-Käufen)

Zur App-Review

mvFB7TX1RtGn156mMM76bAYPQ34oO7XqDLSDSRfkB2KnypRu6HDyaWU3RQ2poxKaLw=w3009. Agent Alice

Der Berliner Spielentwickler Wooga meldet sich wieder eindrucksvoll zu Wort und bringt mit Agent Alice ein Wimmelbildspiel, das bereits vier Tage nach dem Launch über drei Millionen Downloads verzeichnet (kostenlos, mit aggressiven In-App-Käufen).

Zur App-Review

unnamed10. Kampf der Schnecken – Snail

In diesem Actionspiel übernimmst du das Kommando über eine Schnecke, die mit einem oder mehreren Reitern auf dem Buckel über nicht ungefährliche Gefechtsstrecken kriechen muss. (kostenlos, mit mäßigen In-App-Käufen)

Zur App-Review
auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen