Das sind die neuesten Apps im Play Store am 06.Februar 2015

lukas 6. Februar 2015 0 Kommentar(e)

Täglich wächst die Anzahl der im Play Store verfügbaren Apps. Da ist es schwer den Überblick zu behalten und vor allem die Spreu vom Weizen zu trennen. Wir geben euch mit diesen App News der Woche einen kleinen Überblick über die besten Neuerscheinungen.

appnews_groĂź

Seene

Mit Seene machen wir räumliche Fotos. Das funktioniert theoretisch erstaunlich einfach. Während des Auslösevorgangs einfach das Handy in einer durchgängigen Bewegung um ein Objekt herumführen und dabei darauf achten, Selbiges im Fokus zu behalten. Nach dem Capture-Vorgang können wir das Ergebnis sofort betrachten. Einfach das Handy ein wenig schwenken und schon erschließt sich uns der räumliche Effekt. Allerdings ist der Winkel aufgrund der kurzen Aufnahmedauer überschaubar klein.

 

 

Wortsuche

Was machen wir mit einer Wortsuch-App? Richtig! Wörter suchen. Die verstecken sich allerdings in einem Buchstaben-Wirrwarr. Und auch nicht immer in der uns gewohnten Leserrichtung, sondern auch einmal von rechts nach links ausgerichtet, oder von unten nach oben. Die zu suchenden Wörter sind am Display oben vorgegeben. Haben wir eines gefunden streichen wir mit dem Finger über das Wort, beginnend beim ersten Buchstaben. Das Wort wird im Suchfeld markiert und oben gestrichen. Auf geht´s zum nächsten Wort. Du kannst Wortsuche auf Zeit spielen oder auf die gemütliche Tour. Auch in mehr als 20 Kategorien kannst du dich bestätigen – und in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden.

 

 

Swinging Stupendo

Das italienische „stupendo“ bedeutet „wunderbar, wunderschön“. Nun ja, wunderschön ist der schwingende Protagonist in diesem Endless-Runner nicht eben, aber das ist auch nicht von Bedeutung. Wichtig ist vielmehr, dass du immer dann auf das Display tippst, wenn „Swinging Stupendo“ nach einem Seil greifen soll. Tut er dies nicht, tja, dann wirkt die Schwerkraft dergestalt, dass er sich schneller am Boden wiederfindet als dir lieb ist. Doch Vorsicht. Drückst du ihm zu früh ein schwingendes Seil in die Hand, dann kann es aber umgekehrt passieren, dass er eine der Elektroden, die von oben herabhängen, berührt. Auch das ist im höchsten Maße ungesund. Flappy Bird war ein Kinderspiel im Vergleich mit diesem Geschicklichkeitsspiel.

 

 

SimplyScan: PDF Camera Scanner

Du möchtest schnell ein Dokument einscannen, aber weit und breit kein Scanner in Sicht. Kein Problem, denn auch dein Smartphone kannst du zu diesem Zweck nutzen – die richtige App vorausgesetzt. SimplyScan ist so ein Vertreter. Nach dem Scannen lassen sich die Dokumente im PDF-Format natürlich auch an Freunde senden.

 

 

Defend Your Life

„Defend Your Life“ gehört ins Genre der „Tower Defense“-Spiele. Wie in einem solchen Spiel üblich musst du Geschütztürme strategisch so geschickt platzieren, dass sie das Vorbeimarschieren der gegnerischen Truppen verhindern. So weit, so unspektakulär. Abwechslung gibt es jedoch bei den kriegerischen Schauplätzen: In „Defend Your Life“ findest du dich im Inneren eines menschlichen Körpers wieder und versuchst Krankheisterreger und Schadstoffe abzuwehren.

 

 

 

Heroes of Might and Magic 3 HD

Der beliebteste Teil der Heroes of Might and Magic-Serie ist ab sofort auch auf der Android-Plattform verfügbar. Das rundenbasierte Strategiespiel wurde gegenüber seinem Vorgänger zwar etwas aufgehübscht, erstrahlt aber nach wie vor in der charmanten Retro-Grafik. Deine Aufgabe ist es, die Verteidigung deiner Festung sicherzustellen und von da an vorzurücken und deine Gegner zu plätten. Ein Multiplayer-Modus sorgt für Langzeitmotivation und die Möglichkeit dich mit deinen Freunden zu messen. Das Spiel ist leider sehr teuer.

 

 

 

Microsoft Outlook Vorschau

Bisher hatten Nutzer eines Live-, Hotmail- oder Outlook-E-Mail-Kontos keine Möglichkeit sich die Mails in einer eigenen App anzusehen, denn bis dato stand einfach keine zur Verfügung. Mit der kürzlich veröffentlichten Outlook-App ändert sich das nun. Vor allem die Integration von OneDrive und des Kalenders sprechen für einen zukünftigen Einsatz dieser Anwendung. Zukünftig deshalb, weil sie noch nicht final ist, sondern im Moment als Preview dient. Wann die fertige App im Play Store landen wird, ist derzeit noch nicht bekannt.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen