Das sind die neuesten Apps im Play Store am 21.Februar 2015

Redaktion 21. Februar 2015 0 Kommentar(e)

TĂ€glich wĂ€chst die Anzahl der im Play Store verfĂŒgbaren Apps. Da ist es schwer den Überblick zu behalten und vor allem die Spreu vom Weizen zu trennen. Wir geben euch mit diesen App News der Woche einen kleinen Überblick ĂŒber die besten Neuerscheinungen.

appnews_groß

Gallery Doctor Handy Reiniger

Wir den Überblick ĂŒber seien Fotos am Handy verloren hat braucht diese App. Sie wĂ€hlt die schlechten Fotos automatisch fĂŒrs uns aus und löscht sie auf Wunsch auch in einem Schwung. Allerdings: Nach dem Start der App können wir getrost mal eine Tasse Kaffee trinken, denn die App analysiert jedes einzelne Foto auf unserem Smartphone. Das dauert bei vielen Fotos schon mal. Im Anschluss an diese Analyse sehen wir sofort, wie viele Prozent unserer Fotos „krank“ sind. Krank sind alle Fotos, die verschwommen, zu dunkel, zu hell sind oder allgemein eine schlechte BildqualitĂ€t aufweisen. Die schlechten Fotos können Sie einsehen und jedes einzelne begutachten und aus dem Löschvorgang aussperren.

 

 

Battery Saver 360° For 2015

Der Stromverbrauch heutiger Android-Handys ist stark davon abhĂ€ngig, welche Funkmodule eingeschaltet sind. Diese App schaltet Bluetooth und Co automatisch aus, wenn sie nicht benötigt werden, was die Akkulaufzeit verlĂ€ngert. Die App bietet dabei ein automatisches Aktivierungsfeature, das dir das AbwĂ€gen von Stromverbrauch und Komfort erlaubt. Das heißt, Battery Saver aktiviert sich auf Wunsch erst dann, wenn der Akku des Telefons unter einen gewissen Schwellwert fĂ€llt. Wenn du den letzten Rest Standby-Zeit aus deinem Telefon quetschen musst, so ist dieses Programm dein idealer Wegbegleiter.

 

 

DogHotel – Meine Hundepension

In diesem Rollenspiel ĂŒbernimmst du die Kontrolle ĂŒber eine heruntergekommene Hundepension, die im Schweiße deines Angesichts zu neuem Glanz kommen soll. Die Kunden liefern ihre vierbeinigen Hunde samt einer Wunschliste von „zu behandelnden“ CharakterschwĂ€chen an. Du musst den Hundeproblemen auf die Pelle rĂŒcken, um den Klienten danach einen perfekten Vierbeiner zurĂŒckzugeben. Das an sich kostenlose Spiel ist durch ein Energiesystem monetisiert, Hunde verlieren durch Training an Kraft, die sich nur langsam regeneriert. Zudem gibt es diverse Spielzeuge, die per In-App-Kauf freigeschaltet werden wollen. Aber bei deaktivierten In-App-KĂ€ufen ist das Spiel auch fĂŒr Kleinkinder geeignet und sorgt fĂŒr eine lustvolle BeschĂ€ftigung der Kleinen.

 

 

Bleib im Kreis

Ein Spiel mit simplen Regeln: Es gilt eine um einen Kreis rotierende Kugel im Spiel zu halten. Dummerweise schneidet der Kreis in der unteren HĂ€lfte einen zweiten Kreis, auf dem ebenfalls ein „Satellit“ kreist. Dessen Geschwindigkeit lĂ€sst sich nicht beeinflussen. Die der Kugel auf dem ersten (oberen) Kreis hingegen schon. Und zwar, indem du auf das Display tippst. Solange du den Finger dort belĂ€sst, dreht sich die Kugel Ball schneller auf der Kreislinie. Nimmst du den Finger vom Display, verringert sich die Umlaufgeschwindigkeit deutlich. Das Spiel endet, wenn der Satellit des oberen Kreises einen Satelliten des unteren Kreises trifft, was eben an den Schnittstellen möglich ist. Sobald dort also eine Kugel aufzutauchen droht, musst du entweder beschleunigen oder bremsen, damit es nicht zu einer Kollision kommt. Dein grĂ¶ĂŸtes Problem: Das alles lĂ€uft recht schnell ab und dann drehen sich unten auch schon mal zwei oder noch mehr Satelliten. Wie viele UmlĂ€ufe schaffst du?

 

 

Alt-C

Um schnell einen Text vom Computer auf das Smartphone zu senden, muss du nicht zwingend den Umweg ĂŒber eine E-Mail nehmen. Denn fĂŒr solche FĂ€lle hilft auch diese App. „Alt-C“ muss zuerst auf dem Computer und dem Android-GerĂ€t installiert werden. Anschließend lassen sich beide GerĂ€te koppeln. Wenn nun ein Text kopiert wird, so landet dieser in der Zwischenablage. Egal ob man dies vom Computer auf das Smartphone ĂŒbertragen möchte, oder umgekehrt.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen