Die besten Neuvorstellungen der KW 40: Kingdom Rush Frontiers, Motoheroz, Quickoffice

Redaktion 6. Oktober 2013 0 Kommentar(e)

Nachfolgend stellen wir die besten Apps der 40. Kalenderwoche vor. Wie immer sind wahre App-Perlen dabei, ein Blick auf die Neuvorstellungen lohnt sich also!

Kingdom Rush Frontiers

„Kingdom Rush Frontiers“ ist ein Vertreter des fixen Bausystems. Das bedeutet, dass die Gegner einen vorgegebenen Pfad ablaufen, deine diversen Gebäue müssen ebenfalls an vom Entwickler bestimmten Plätzen errichtet werden. Deine Aufgabe besteht genretypisch darin, die einfallenden Angreifer (der Profi spricht von Creeps) am Erreichen eines Zielpunkts zu hindern. Dazu musst du an diversen Stellen Türme errichten, die die Horden unter Beschuss nehmen.

  • Preis: € 2,27
  • Sprache: Englisch
  • Ersteindruck: ✪✪✪✪✪
Ausführliche App-Review

Motoheroz

Im Spiel Motoheroz steuerst du ein vierrädriges Motorrad durch diverse unwegsame Landschaften – im Wettkampf mit computergesteuerten Gegnern. Das sieht auf den ersten Blick recht einfach aus. Denn um die Richtung musst du dich nicht kümmern, sondern lediglich um die Geschwindigkeit.

  • Preis: kostenlos
  • Sprache: Englisch
  • Ersteindruck: ✪✪✪✪✪
Ausführliche App-Review

Quickoffice

Google hat die sehr einfach zu bedienende Officesuite vor einiger Zeit aufgekauft. Seit damals steht sie unter Android zum kostenlosen Download bereit. QuickOffice ist vergleichsweise primitiv. Geöffnete oder erstellte Dokumente nehmen den ganzen Bildschirm ein, auf Wunsch erscheinen diverse Toolbars mit weiteren Optionen.

  • Preis: kostenlos
  • Sprache: Deutsch
  • Ersteindruck: ✪✪✪✪
Ausführliche App-Review
auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen