Neu im Play Store: Sketch Pad HD, Hit The Beast, MyCapital, ACHTUNG! VERWECHSLUNGSGEFAHR!

Redaktion 10. Dezember 2012 1 Kommentar(e)

Selbstverständlich gibt es auch heute wieder Neuerscheinungen im Play Store. Einige davon stellen wir euch hier kurz vor.

Sketch Pad HD (Draw Something)

Sketch Pad ist nicht irgendeine Zeichen-App, sie ist erstens f√ľr Tablets optimiert und bietet zweitens zahlreiche Brushes (Pinselspitzen). Das geht von skizzenhaften Spitzen, √ľber Bleistiftspitzen, Chrome, Ribbon, Dashes bis hin zu Kreisen und Rechtecken. In Kombination mit Farben und den drei Zeicheneffekten ‚ÄěNormal‚Äú, ‚ÄěPr√§gung‚Äú und ‚ÄěUnsch√§rfe‚Äú ergeben sich unz√§hlige M√∂glichkeiten ein Kunstwerk zu kreieren.

Eine der besten Zeichen-Apps im Store, wenngleich die Bedienung noch nicht ganz ausgefeilt ist.

  • Preis: kostenlos
  • Sprache: Englisch
  • Ersteindruck: ‚ú™‚ú™‚ú™‚ú™‚ú™

 

Hit The Beast

Deine entz√ľckenden K√ľken ziehen die Raubtiere an, wie die Motten vom Licht angezogen werden. Deine Aufgabe ist die Verteidigung des jungen Federviehs. Das machst du am besten, indem du auf die tierischen R√§uber eindrischt. Zur Verf√ľgung stehen dir daf√ľr jede Menge Waffen, die du mit erworbenen M√ľnzen upgraden kannst. Du beginnst mit einer Fliegenklappe und schl√§gst damit zun√§chst einmal¬† blaue Igel in die Flucht, indem du einfach drauftippst. Doch dann gesellen sich auch F√ľchse, Flederm√§use, Adler, Wiesel und andere wilde Tiere zu den K√ľkenfeinden. Da musst du schon mal die Waffen wechseln. Zu Beginn eines Levels erf√§hrst du deine Aufgabe, ¬†etwa: T√∂te 5 F√ľchse, drei Adler und achte darauf, dass wenigstens f√ľnf K√ľken im Nest bleiben. Erf√ľllst du sie, gibt es Punkte, die du in M√ľnzen eintauschen kannst.

Grafisch besonders ansprechende Tierjagd, die aufgrund der viele tierischen Gegner und Waffen so schnell keine Tristesse aufkommen lässt. Besonders anspruchsvoll ist das Spiel aber nicht.

  • Preis: kostenlos
  • Sprache: Englisch
  • Ersteindruck: ‚ú™‚ú™‚ú™‚ú™‚ú™

 

MyCapital: Raten & Zinsen

Die Banken haben unser Vertrauen in den letzten Jahren verspielt. Und wenn du auch zu jenen geh√∂rst, die lieber vorher nachrechnen als hinterher Schadensbegrenzung machen zu m√ľssen, dann ist diese App ein Pflichtdownload. Sie beherrscht das berechnen der Raten und Zinsen f√ľr das Festgeldsparen, Ratensparen genauso wie f√ľr Monatsrenten und Ratenkredite. Dabei lassen sich selbst Sonderzahlungen, Zins√§nderungen und Inflationsausgleich in die Rechnung mit einbeziehen. Und du kannst nicht nur Laufzeit und Endkapital berechnen, du kannst aus den vorgegebenen Ergebnissen auch auf Startkapital, Rate und Zinssatz zur√ľckrechnen. Diagramme und Ratenpl√§ne komplettieren den Leistungsumfang.

F√ľr alle, die lieber vorher nachrechnen, die passenden App, wenn auch der Preis relativ hoch angesiedelt ist.

  • Preis: 7,50
  • Sprache: Deutsch
  • Ersteindruck: ‚ú™‚ú™‚ú™‚ú™‚ú™

 

Hier findest du die App.

 

ACHTUNG! VERWECHSLUNGSGEFAHR!

Diese App stellt 150 Doppelbilder dar, die h√∂chst verwechslungsgef√§hrdet sind. So ist z. B. auf einem Bild links Osama bin Laden zu sehen und daneben Obama im Laden. Zum Verwechseln √§hnlich sind sich nat√ľrlich auch Biathleten und Bier-Athleten oder die Commerzbank und Kommerz-Punk. Damit es so richtig lustig wird, gibt es zu den verwechslungsf√§higen Begriffen jeweils die passenden Bilder – in grottenschlechter Qualit√§t, wohlgemerkt ‚Äď vor allem, wenn du das Smartphone ins Querformat drehst.

Der Entwickler hat mit wenig Aufwand eine wenig ansprechend App erstellt, die zwar wenig sinnvoll ist, aber nicht völlig. Achtung: Die App fordert zu viele Berechtigungen. Denn wozu der Standort abgefragt werden soll, nur weil du dir ein paar Bildchen anguckst, ist nicht nachvollziehbar. Die App kann aber auch den Ruhezustand des Geräts deaktivieren, sich selbst starten uvm.

  • Preis: kostenlos
  • Sprache: Deutsch
  • Ersteindruck: ‚ú™‚ú™‚ú™‚ú™‚ú™

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen