Neu im Play Store: Jimmy Slam Dunk, Panda Jam, 720 Apps

11. November 2012 0 Kommentar(e)

Unter den neuen Apps des Tages findet ihr heute einige beachtenswerte Vertreter. Ganz vorne natürlich unsere eigene App „720 Apps“, aber auch die beiden Spiele Jimmy Slum Dunk und vor allem Pand Jam wissen zu gefallen.

Jimmy Slam Dunk

Kennst du einen Dunk? Anstatt eines normalen Basketballwurfs, muss der Spieler bei einem Dunk den Ball über das Ringniveau führen und ihn dann nach unten in den Korb drücken. Das geht natürlich nur bei entsprechender Größe oder Sprungkraft. Und die hat dein Häschen, das du in diesem Spiel steuerst,  ganz sicher. Allerdings musst du dem Hasen ein wenig unter die Arme greifen. Du musst ganz einfach durch Tippen und Ziehen die Flugparabel des Balls vorgeben, damit die Würfe auch wirklich im Korb landen.

Einfache Spielphysik, einfache Grafik. Dennoch kann das Spiel mit 45 Levels und vier verschiedenen Bällen für einige Zeit zur Unterhaltung beitragen. Süchtig macht es bestimmt nicht.

  • Preis: kostenlos
  • Sprache: Englisch

[appaware-app pname=’mominis.Generic_Android.Jimmy_Slam_Dunk‘ qrcode=’true‘]

 

Panda Jam

Du musst die Panda-Babys vom bösen Badboon retten! Dabei schleichst du durch den chinesischen Bambuswald genauso wie durch vulkanische Landschaften und arktische Gebiete. Führe die kleinen Bärchen wieder zurück in die Arme der Mutter! Das gelingt dir aber nur, wenn du die Blöcke, auf denen Klein-Panda sitzt, auflöst. Das wiederum geht nur durch das Antippen von Gruppen, die aus drei oder mehreren gleichfarbigen Blöcken bestehen. Gleichzeitig bilden sich neue Blöcke, also solltest du nicht trödeln.

Sieben Inseln mit über 50 Levels mit anspruchsvollen Hindernissen und explosiven Power-Ups  sorgen für Langzeitspaß.  Und auch das optische Auftreten der App gibt keinen Anlass zur Kritik.

  • Preis: kostenlos
  • Sprache. Englisch

[appaware-app pname=’air.com.sgn.pand‘ qrcode=’true‘]

 

720 Apps

720 deutschsprachige App-Reviews bequem als ePaper! Klingt vielversprechend! Und ist es auch, es sind ja immerhin die zwei Android-Sonderhefte unseres Verlags zusammengefasst in einer App. Das sind nicht weniger als 320 Heftseiten. Und ganze 16 Euro, die du gegenüber der beiden Kiosk-Ausgabe sparst, denn die kosten 19,80 Euro.

Die Apps sind fein säuberlich indiziert und in Kategorien unterteilt. So gibt es etwa die besten Tools & Gadgets, die besten Apps für Sprachsteuerung, die besten Apps für Root-User, die besten Cloud-Speicher Apps, die besten Widgets, die besten Instagram-Alternativen, die besten Internetradios, die besten Retrogames, die besten Rätsel-Spiele, die besten Multiplayer-Spiele, uvm.

Die App überzeugt auch mit einer gelungenen Navigation. Da kann man zugreifen.

  • Preis: € 3,99
  • Sprache: Deutsch

[appaware-app pname=’de.androidmag.special2′ qrcode=’true‘]

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HG2

Harald Gutzelnig   Herausgeber

Harald hat eigentlich als Herausgeber und Geschäftsführer des hinter dem Portal stehenden Verlags gar nicht viel Zeit Artikel zu schreiben, aber es macht ihm so viel Spaß, dass er dafür sogar ab und an aufs Schlafen verzichtet. Er hofft natürlich, dass dieser Schlafentzug seinen Artikeln nicht anzumerken ist.

Xing Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen