Nexus 4 bei MediaMarkt um 395 Euro

Tam Hanna 7. November 2012 1 Kommentar(e)

Schon am Montag hatten wir darüber spekuliert, dass der enorm niedrige Verkaufspreis des Google Nexus 4 für Händler zu einem Problem wird. Bei MediaMarkt ist das nun klar zu sehen.Der Händler hat soeben die Annahme von Vorbestellungen für das Nexus 4 gestartet. Als Preis ist 395 Euro aufgerufen – das ist, wie ihr am Screenshot von der Vorbestellungsseite sehen könnt, kein Druckfehler unsererseits:

Der MediaMarkt ruft beim Nexus 4 Mondpreise aus (Quelle: MediaMarkt.de)

Noch ist nicht bekannt, wie viele User auf dieses Angebot eingehen werden. Zu beachten ist, dass Google im Play Store für dasselbe Telefon 299,- bzw. 349,- Euro nimmt – es kann durchaus sinnvoll sein, ein Postfach in einem von Google belieferten Land anzumieten und das Gerät „eigenmächtig zu importieren“.

So erspart ihr euch außerdem den Weg zum Media Markt, die Schlangen und nebenbei rund 50 Euro. Oder seht ihr das anders, findet ihr den Preisaufschlag gerechtfertigt? Wo holt ihr euch euer Nexus 4?

Quelle: an-droid-tv.de

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_TH

Tam Hanna   Redakteur

Tam Hanna entwickelt Software für verschiedene Plattformen, beschäftigt sich mit Mobilgeräten und Prozessrechnern und betreibt einen YouTube-Channel mit zehnminütigen Clips zu Interessantem und Lehrreichem aus der Welt der Elektronik.

 

Google+ Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen