Optimus G2 wird im Herbst erscheinen und nicht am MWC vorgestellt werden

Redaktion 17. Januar 2013 0 Kommentar(e)

Auf der CES haben wir bereits das eine oder andere Smartphone gesehen. Weiter geht es beim MWC. Zwar kommt LG ohne das Optimus G2, allerdings d├╝rfen wir uns auf ein anderes Ger├Ąt freuen.

W├Ąhrend die CES eher f├╝r TV-Ger├Ąte und ├ähnliches bekannt ist, werden auf dem MWC viele neue Smartphones pr├Ąsentiert. Auch LG wird auf dem Kongress neue Ger├Ąte zur Schau stellen. W├Ąhrend wir zwar mit ziemlicher Sicherheit kein Optimus G2 zu Gesicht bekommen werden, da der koreanische Hersteller die neueste Android-Version auf dem Ger├Ąt unterbringen will, soll laut Ger├╝chten zufolge das LG GK vorgestellt werden. Dieses ist mit einem 5,5 Zoll Display und Quad-Core Prozessor ausgestattet. GK k├Ânnte hierbei einfach nur ein Codename oder ein neues Ger├Ąt der Vu-Serie sein.

Den Nachfolger des Optimus G werden wir auf dem MWC nicht zu Gesicht bekommen.

Den Nachfolger des Optimus G werden wir auf dem MWC nicht zu Gesicht bekommen.

Quelle: CNet (via: AndroidNext)

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen