Päpstliche Audienz für Mark Zuckerberg

30. August 2016 0 Kommentar(e)

Mark Zuckerberg und seine Gattin Priscilla Chan sind in Rom von Pabst Franziskus empfangen worden. Laut Medienberichten wurde über den Kampf gegen Armut, und wie Technologie die Armut lindern könnte ausführlich gesprochen.

Der Facebook-Chef weilt gerade in Italien. Ein weiterer Besuch stand noch aus. Auch beim italienischen Ministerpräsidenten Matteo Renzi wurde Zuckerberg zu einem persönlichen Gespräch eingeladen.

Quelle: Telegraph

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_AG

Andreas Gutzelnig   Leitung der Redaktion

 

Freut sich, dass Android immer mehr den Einzug in die spannende Technik-Welt der Autos und Häuser findet.

Xing Profil