Pressefoto des ASUS Padfone 2

Tam Hanna 15. Oktober 2012 4 Kommentar(e)

Die Padfone-Serie von Asus wendet das von Palm’s Foleo bekannte Konzept des „mobile companion“ auf Smartphones und Tablets an. Anstatt die beiden Geräte mühsam miteinander zu synchronisieren, steckt man das Handy einfach ins Tablet – und schon ist wieder alles im Lot.

Die Änderungen bei der neuen Version betreffen primär das Handyteil des Pakets. Das Display ist nun 4.7″ breit und hat eine Auflösung von 1280×720 Pixeln, die Kamera arbeitet nun mit 13 MP. Hier findet ihr die genauen Specs.

In einem „evleaks“ genannten Twitter-Account sind nun einige Bilder des neuen Telefons aufgetaucht. Das wohl wichtigste seht ihr hier – das typische Design hat sich nicht allzu sehr verändert:

Das neue Padfone 2. (BQ: evleaks)

Kauft ihr euch das Gerät?

Quelle: androider.de

 

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_TH

Tam Hanna   Redakteur

Tam Hanna entwickelt Software für verschiedene Plattformen, beschäftigt sich mit Mobilgeräten und Prozessrechnern und betreibt einen YouTube-Channel mit zehnminütigen Clips zu Interessantem und Lehrreichem aus der Welt der Elektronik.

 

Google+ Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen