Samsung bringt Anti Apple-Werbung

Redaktion 11. September 2012 0 Kommentar(e)

Selbstverständlich geht der „Krieg“ zwischen Apple und Samsung weiter. Kurz vor der Vorstellung des nächsten iPhones ist Samsung damit beschäftigt, eine neue Anti Apple-Werbekampagne zu starten.

TheVerge berichtet, dass Samsung derzeit eine Werbekampagne gegen Apple dreht. Samsung hat dazu einen Apple-Shop nachgebaut und darin auch iOS-Geräte und unter anderem auch iMacs untergebracht. Außerdem hat der Hersteller einige gefakte Genius-Figuren im Shop platziert, welche ein grünes Shirt tragen, dass schon von früheren Werbungen bekannt ist. Im Schaufenster befindet sich eine große Tafel mit der Aufschrift „It’s coming“ und einem Tablet darunter. Vermutlich will man das Note-Tablet im Vergleich zum iPad2 zeigen. Dies ist allerdings lediglich eine Vermutung. Natürlich kann es auch sein, dass Samsung das iPhone 5, welches ja schon bald vorgestellt werden soll, aufs Korn nehmen will. Wir können allerdings schon auf die Werbekampagne gespannt sein.

Samsung startet eine neue Anti Apple-Kampagne. Diese wird derzeit in Los Angeles gedreht. (Foto: TheVerge)

Quelle: TheVerge

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen