Samsung: Galaxy Tab 7.0 Plus scharrt in den Startlöchern

Redaktion 4. Oktober 2011 0 Kommentar(e)

Bisher wurde nur gemunkelt, nun nehmen die Gerüchte rund um ein frisches 7 Zoll Tablet von Samsung konkrete Formen an. Ende letzter Woche präsentierte der Smartphone-Riese das brandneue Galaxy Tab 7.0 Plus. Mit ein paar Patentstreitigkeiten und gelegentlichen Verkaufsstopps kann man die Südkoreaner wohl nicht beeindrucken. Sie machen fröhlich weiter und tun das, was sie am besten können: sie werfen Produkte auf den Markt. In diesem Fall das Galaxy Tab  Plus. Der jüngste Sprössling der hauseigenen Tablet-Marke (genau genommen ein Relaunch des bestehenden Galaxy 7“ Tabs) verfügt über ein 7 Zoll  PLS LCD Display. Die Auflösung beträgt 1024×600 Pixel, ein 1,2 GHz Dual-Core Prozessor sorgt dafür, dass dem handlichen Teil ja nicht zu früh die Luft ausgeht.

Klein aber fein

Bild: samsung-blog.com

Der Arbeitsspeicher beträgt 1 GB RAM, der interne Speicher variiert je nach Modell zwischen 16 GB und 32 GB. Erweiterbar ist das Ganze natürlich, wie könnte es anders sein, über eine microSD Schnittstelle (bis zu 32 GB). Videos kann man nicht nur abspielen (in Full HD wohlgemerkt), sondern auch selbst aufnehmen (ebenfalls HD). Die 3 Megapixel Kamera auf der Rückseite des Tabs macht’s möglich. Auch auf der Vorderseite befindet sich zusätzlich eine 2 Megapixel Kamera. Das Galaxy Tab 7.0 Plus läuft unter Android 3.2 (Honeycomb). Nicht ganz unbekannt ist die Benutzeroberfläche: TouchWiz sorgt für eine smarte Integration von Mini-Apps und Live Features. Zusätzlich verfügt der Samsung Spross über Social Hub, Readers Hub und Music Hub, allesamt Content- und Interface Services von Samsung.

Launch in Österreich und Indonesien

Das Samsung Leichtgewicht – das Galaxy 7.0 Plus wiegt gerade mal 345 Gramm bei einer Größe von 139,65mm x 122,37x 969 mm – soll bereits Mitte Oktober in Österreich und Indonesien auf den Markt kommen. So ist es zumindest in der offiziellen Presseaussendung von Samsung nachzulesen. Über zusätzliche Markteinführungen in anderen Ländern schweigt man sich bislang noch genauso aus wie über den Preis.

Quelle: SamsungMobilePress

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen