Samsung startet noch dieses Jahr mit der Produktion von flexiblen Displays

Redaktion 2. März 2012 0 Kommentar(e)

Die Displays werden immer größer und leistungsstärker. Aber nicht nur an größeren, auch an biegbaren Bildschirmen wird derzeit gearbeitet. Samsung soll schon dieses Jahr mit der Produktion solcher Displays beginnen.Letztes Jahr wurden schon die ersten Bilder bzw. Videos von den biegbaren Displays veröffentlicht. Damals meinten noch alle, dass diese Technologie noch einige Jahre entfernt sei. Nun hat jedoch OLED Display berichtet, dass Samsung schon in diesem Jahr mit der Produktion der nächsten Generation der Displays starten wird. Klarerweise werden die flexiblen AMLOEDs nicht mit den derzeitigen Displays mithalten können, aber eine Technologie muss zunächst einmal eingeführt werden, damit man anschließend Verbesserungen daran vornehmen kann.

Hier noch ein kurzes Video zu den AMOLEDs, die auf CES gezeigt wurden:

Quelle: OLED Display

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen