Samsung verschenkt Flip Cover und NFC-Tags

Tam Hanna 31. Dezember 2012 5 Kommentar(e)

Karten zur Registierung eines elektronischen Produkts sind fast so alt wie elektronische Produkte – schon dem in Ehre ergrauten Palm IIIc lag eine Registrierungskarte bei. Diese landete bei den meisten Usern direkt im Müll.

Samsung versieht die Karten nun mit einem kleinen Sonderkniff zur Steigerung der Motivation. Wer sich und sein SIII oder Note II per Facebook registriert, bekommt – zumindest so lange wie die Vorräte ausreichen – ein Flip Cover und TecTiles:

Bei Registration kostenlos verfügbar – Flip Cover und TecTiles

Das koreanische Unternehmen erschlägt mit dieser Aktion mehrere Probleme auf einen Satz. Erstens liefert die Aktion jede Menge zusätzlicher Facebook-Interaktionen, zweitens bekommt die Firma wertvolle Kundendaten in die Hand. Zu guter Letzt beschleunigt das Verteilen der TecTiles mit Sicherheit auch die Adoption des NFC-Funkstandards – da Apple hier im Hintertreffen ist, ist das mit Sicherheit im Interesse der Koreaner.

Werdet ihr auf das Angebot eingehen?

Quelle: FaceBook

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_TH

Tam Hanna   Redakteur

Tam Hanna entwickelt Software für verschiedene Plattformen, beschäftigt sich mit Mobilgeräten und Prozessrechnern und betreibt einen YouTube-Channel mit zehnminütigen Clips zu Interessantem und Lehrreichem aus der Welt der Elektronik.

 

Google+ Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen