Samsung zeigt weitere Funktionen vom Galaxy Note 2

1. Oktober 2012 3 Kommentar(e)

Das Samsung Galaxy Note 2 könnte schon in den nächsten Tagen bei uns ausgeliefert werden. Während wir warten, verzückt uns Samsung mit Videos über die praktischen Features des neuen Smartlets.

Vor allem die „Multi-Window“-Funktion des Note 2 hinterlässt einen interessanten Eindruck. Damit lassen sich mehrere Apps gleichzeitig öffnen und verwenden – genügend Platz ist am 5,5 Zoll-Display ja. Die Funktion kann zwar nicht mit allen Apps genutzt werden, unterstützt werden aber unter anderem der Browser, Google Talk und Gmail, S Note und die Nachrichten-App. Außerdem ist das Note 2 wohl auch in realen Tests so schnell wie im Demo, wie man in dem zweiten Video sieht.

Samsung zeigt in einem Video die coolen Features des Galaxy Note 2. (BQ: pocketnow)

Das Video zeigt im Übrigen die koreanische Version des Gerätes, die Features sollten aber auch in der europäischen Version vorhanden sein. Beeindruckend ist vor allem, wie flüssig die Darstellung gelingt, die 2 GB RAM des Note 2 scheinen wirklich tolle Arbeit zu leisten.

Hier noch die zwei angesprochenen Videos:

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
oliver

Oliver Janko   Redakteur

Studiert in Wien und schreibt Reportagen, Tests und Reviews für die Printausgaben des Verlags. Bei Fragen – Facebook, Google+ und Co. sind allzeit bereit.

Facebook Profil Google+ Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen