Umfrage zeigt was iPhone-Nutzer wollen um zu Samsung zu wechseln

Peter Mußler 13. März 2015 5 Kommentar(e)

Das Unternehmen ecoATM hat eine Umfrage gemacht, die sehr interessante Erkenntnisse zu Tage gefördert hat. Damit wissen wir zum Beispiel was iPhone-Nutzer wollen um dem Unternehmen aus Cupertino den Rücken zu kehren.

Auch interessant: Samsung Galaxy S6: Vorbestellungen erreichen Rekordlevel; Akku ist tauschbar!

apple-logo-chest-fanboy

1.050 Smartphone-Nutzer wurden im Zuge der Statistik befragt. Sehr überraschend hat sich gezeigt, dass die User an sich unabhängig von ihrem derzeitigen Smartphone sehr loyal zu dem jeweiligen Hersteller sind. Immerhin gaben 26 Prozent der Befragten an, dass es beim Galaxy S6 kein Feature geben kann, dass sie überzeugt den Wechsel zu vollziehen. Würde Samsung das neue Flaggschiff zu einem günstigeren Preis anbieten, würden zumindest 22 Prozent der Befragten zumindest mit dem Gerät liebäugeln.

Der Preis ist ein wichtiges Kriterium

Von den iPhone-Nutzern die an der Umfrage teilgenommen haben, würden 24 Prozent einen Wechsel vollziehen, wenn sie ein Galaxy S6 gratis erhalten würden. Sollte Samsung an der Preisschraube drehen und das Flaggschiff günstiger in den Handel geben, dann wären weitere 16 Prozent der Befragten verführt das Gerät zu wechseln.

Neben der Preis-Komponente würden sich 21 Prozent der derzeitigen iPhone-Nutzer mit einem Galaxy S6 anfreunden, sollte die Akkulaufzeit besser sein als beim Apple-Smartphone. 18 Prozent würden für einen größeren Bildschirm wechseln, während sich drei Prozent von einem Star mit einem Galaxy S6 beeinflussen lassen würden.

Auf der anderen Seite stehen natürlich wieder die iZombies, die unter keinen Umständen ihr iPhone austauschen würden. Ganze 16 Prozent der Befragten haben ihre Loyalität gegenüber Apple verlautbart.

Warum bleiben sie bei Apple?

Natürlich ist hier interessant, warum die iPhone-Nutzer nicht wechseln wollen. Ein Viertel gibt an, dass viele Freunde, Bekannte oder Familienmitglieder mit den Samsung-Geräten rumlaufen, weshalb man nicht zu jenen Smartphones greift. 21 Prozent geben an, dass das iPhone bessere Features bietet während 19 Prozent von sich behaupten generell nur Apple Produkte zu nutzen.

Damit weiß Samsung jetzt zumindest was man beim nächsten Flaggschiff ändern muss um auch den Großteil der iPhone-Nutzer ins Boot zu holen.

Was würde euch zum Wechsel zum neuen Galaxy S6 veranlassen? Schreibt uns eure Meinung in die Kommentare.

Quelle: ecoATM (via: PhoneArena)

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
Pete_Mag_bw_160

Peter Mußler   Redakteur

Als Ästhet beschäftigt er sich gerne mit formschönen Geräten und Überschriften, so geschmeidig wie ein poliertes Alugehäuse. Als Redakteur für die Magazine des CDA-Verlags taucht er in die Tiefen der Recherche aber auch ab bis zum Grund. Denn: Eine Überschrift alleine macht noch keinen Artikel.