Studie: Tablet Computer verdrängen den PC – Smartphone bleibt unangefochten vorne

Tam Hanna 21. November 2012 0 Kommentar(e)

Tablets und Handcomputer gehören aus technischer Sicht zusammen – die ersten Tablets waren nicht viel mehr als Smartphones mit größeren Displays. Mittlerweile hat sich die Kategorie etabliert, und hat sogar eigene Einsatzszenarien.Eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Forsa ergab nun, dass es in Deutschland mittlerweile 9,1 Millionen Tabletuser gibt, die Anzahl der Benutzer wird weiter steigen. Die gesteigerte Nutzung der Tablets geht primär zu Lasten der klassischen Workstation, eine Kannibalisierung von Smartphones findet bisher nicht statt.

(Android-)Tablets laufen dem PC den Rang ab!

Am beliebtesten sind die großen Handcomputer in der Altersgrupe der 30 bis 44-Jährigen. Von ihnen hat mittlerweile jeder fünfte ein Tablet, auf die Gesamtbevölkerung gerechnet beträgt das Verhältnis 1:8. Überraschenderweise mögen 18- bis 29-Jährige Benutzer die Hardware nicht wirklich – dort ist der Anteil 1:10. Im der Altersgruppe 60-plus ist der Anteil sogar nur mehr sechs Prozent.

Der häufigste Einsatzzweck ist und bleibt das Abrufen von E-Mails. Laut den Umfrageergebnissen haben mittlerweile vier von fünf Befragten diese Tätigkeit am PC eingestellt. 69% der User lesen gerne Nachrichten, 63 Prozent informieren sich über das Wetter. Überraschenderweise benutzen 60% der Benutzer ihr Tablet auch zum Spielen von Computerspielen.

Dazu passt ein Ergebnis von Gartner. Das Marktforschungsunternehmen hat ermittelt, dass 42% der Käufer eines iPad Mini das Gerät als Ersatz für ihren Windows-PC sehen – ein für Microsoft mit Sicherheit unangenehmer Zustand.

Denkt ihr, dass Tablets irgendwann das Smartphone oder den PC ersetzen?

Quelle: GFMNachrichten

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_TH

Tam Hanna   Redakteur

Tam Hanna entwickelt Software für verschiedene Plattformen, beschäftigt sich mit Mobilgeräten und Prozessrechnern und betreibt einen YouTube-Channel mit zehnminütigen Clips zu Interessantem und Lehrreichem aus der Welt der Elektronik.

 

Google+ Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen