Tagesrückblick 3. Oktober

Redaktion 3. Oktober 2012 2 Kommentar(e)

Mit dem Ausklang des heutigen Tages ist schon wieder die halbe Woche rum. Hier noch einmal die wichtigsten Android-News im Überblick.

  • HTC One X+ kommt

Mit dem HTC One X+ kommt ein Smartphone, welches mit einem Quad Core-Chip aus dem Hause nVidia ausgestattet ist. Dieses wurde jetzt offiziell vorgestellt. Die technischen Daten gibt’s in diesem Artikel.

Optisch gibt es keine Unterschiede zum HTC One X. (Foto: AndroidCentral)

  • Android hält 48% des US-Tablet-Marktes

Die Android-Tablets machen weiter Boden auf Apple gut. Eine aktuelle Studie hat nun interessante Zahlen zu den Tablet-Marktanteilen gebracht. Hier gibt’s die Zahlen im Überblick.

  • Motorola zieht Klage gegen Apple zurück

Die am 17. August dieses Jahres von Motorola gegen Apple eingebrachte Klage bei der internationalen Handelskommission ITC scheint mittlerweile wieder vom Tisch zu sein. Die vollständige Story gibt’s hier.

  • Maluuba: Die Siri-Alternative

Seit Siri sind Sprachsteuerungen in aller Munde. Bislang gab es noch keine richtige Alternative zu Siri für die Android-Plattform. Dies soll sich mit Maluuba ändern. Die App sowie weitere Infos könnt ihr diesem Artikel entnehmen.

  • Smart Rotation-Funktion des Note 2 macht das Leben leichter

Einige von euch werden sicher im Bett noch mit dem Smartphone im Internet surfen, oder? Oftmals liegt man dann auf der Seite und die Anzeige rotiert, was allerdings nicht gewollt ist. Die neue Smart Rotation-Funktion soll dies ändern. Die Funktionsweise haben wir in unserem Bericht kurz erklärt.

  • PlayStation Mobile geht online

Vor kurzem haben wir berichtet, dass PlayStation Mobile heute online gehen soll. Nun ist es so weit, Sony’s Gaming-Plattform ist ab sofort verfügbar. Klick hier für die vollständige Story.

  • Sharp erhöht Pixeldichte von Mobil-Bildschirmen

Die rasanten Fortschritte im Bereich der Mobilcomputertechnik sieht man am Besten bei der Qualität der verbauten Bildschirme – der Unterschied zwischen Top- und Mittelklasse-Displays wird immer kleiner. Details zu den neuen Displays könnt ihr diesem Artikel entnehmen.

  • Spazieren gehen mit Google

Wer ein Android-Handy hat, hat meist auch Google Maps. Ein kleines Entwicklerteam hat dieses Programm nun um einige Funktionen erweitert, die Spaziergängern helfen sollen, mehr über ihre Umgebung zu erfahren. Dieser Bericht zeigt die App etwas genauer.

  • Warum Amazon Android forkt

Android’s Browser gilt als einer der besten im Mobilbereich – es gibt kaum eine andere Plattform, wo Webseiten so gut funktionieren. Aus diesem Grund war es mehr als überraschend, warum Amazon sein Kindle Fire mit einem neuen Browser ausstattete. Für die vollständige Meldung klickt hier.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen