Tagesrückblick 9. Dezember

Redaktion 9. Dezember 2011 0 Kommentar(e)

Und was gab´s heute Neues im Reich des Androiden? Die Highlights des heutigen Tages hier noch einmal kurz zusammengefasst.

  • Wird Android die primäre Entwicklungsplattform?

Auf der LeWeb hat Eric Schmidt darüber gesprochen, dass seines Erachtens Apps zukünftig zuerst auf Android und später auf iOS entwickelt werden. Wie er zu diesem Schluss kommt, könnt ihr hier nachlesen.

  • Google Currents fasst Newsberichte übersichtlich zusammen

Der neueste Streich von Google ist eine App, die alle deine Newsberichte übersichtlich darstellt. Die App ist für Android sowie für iOS erhältlich. Den Download und Informationen findet ihr in unserem Artikel.

  • Onlive auf mobilen Geräten

Wer von euch spielt gerne Spiele auf der XBox oder PlayStation, möchte die Konsole aber nicht extra für 10 Minuten starten. In Zukunft musst du das nicht mehr. Mit OnLive kannst du einfach deine Lieblingsspiele auf deinem Android-Smartphone oder Tablet spielen. Genauere Details haben wir hier zusammengefasst.

  • Nachfolger des Galaxy Tab mit 11 Zoll Display und 2 GHz Exynos in Arbeit?

Das Galaxy Tab ist eines der  beliebtesten Tablets auf dem Markt. Gerüchten zufolge soll das Nachfolger-Tablet ein hochauflösendes Display mit 2560 x 1600 Pixeln haben und über einen 2 GHz Dual-Core-Prozessor verfügen. Ob das Gerücht stimmt, bleibt abzuwarten. Vielleicht sehen wir das Tablet auf der MWC.

  • Google gibt Statistiken von Android-Market bekannt

Da die 10 Milliarden Download-Marke nun geknackt wurde und alle Android-User in den Genuss der 10 x 10 Apps für 10 Cent kommen, hat Google im Zuge dessen noch eine Statistik des Android-Markets veröffentlicht. Die genauen Details stehen in unserem Artikel.

  • Sharp will mit neuem Kamera-Modul punkten

Abschließend noch eine Meldung aus dem Hardware-Sektor. Sharp hat letzte Woche einen Kamerasensor für Smartphones vorgestellt, der Digi-Cams den Kampf ansagen soll. 12 Megapixel und die optische Bildkorrektur sind die Spitze des Eisbergs. Lest hier die genauen Details.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen